Habt ihr ein Sprichwort/einen Leitspruch für Euer Leben?

9 Antworten

Mein allerwichtigster Leitspruch, unzählige Male in der Praxis erprobt: Vergiss niemals deinen Humor. Egal, wie tief unten man gerade ist (oder zu sein glaubt): Humor relativiert alles, Humor entspannt, Humor lässt uns wieder über den Tellerrand schauen.

Die einzige Regel ist, daß es keine Regeln gibt. und Die einzigen die nie enttäuscht werden sind die die nichts erwarten. :P

Carpe diem, d.h. nutze den Tag.... denn morgen wird heute schon gestern sein. Das ist ein Leitspruch, dem ich aber leider nicht immer folgen kann, obwohl ich's möchte.

richtige Lebenseinstellung? locker sein?

Hallo, ich habe mal eine Frage (was für eine Überraschung auf frage.net xD)

obwohl ich inzwischen den für mich richtigen Weg eingeschlagen habe, bin ich dennoch nicht ganz zufrieden mit meiner Lebenssituation.

Ich werde erstmal beschreiben was ich meine: das Leben ist viel zu kurz um es zu vergeuden, ganz besonders die jungen und die mittleren Jahre (in den älteren kann man für manches durchaus schon zu alt sein bzw auch zu krank was ich nicht hoffe:) ) und ich bin ein Mensch der sehr viel plant und hofft und genau das mache ich auch mit meinem Leben: ich bin um die zwanzig und habe mein Leben bis fast 60 durchgeplant...kann mir jemand sagen wie ich dieser Einstellung entgegenwirken kann?

ich suche eine Art richtige Lebenseinstellung^^': ich habe Angst das ich meine Ziele zu sehr aus den Augen verliere wenn ich das Leben zu sehr genieße und auch das ich nur meine Ziele verfolge ohne das Leben zu genießen

kurzum: ich möchte mein Leben nicht vergeuden und mit 70 darauf zurückblicken und denken: du hättest so vieles machen können... ich möchte die richtige Balance finden zwischen Zielen verwirklichen, anderen helfen und das Leben trotz Tücken genießen.

kann mir jemand einen rat geben wie ich meine Balance finden kann/relaxter werde? wie ich das Leben richtig genießen kann? und vor allem wie ich meine Angst loswerde? wie gesagt wer mit den Gedanken ständig in der Zukunft hängt kann sein Leben nicht wirklich nutzen.

ich freue mich über jede Antwort:)

...zur Frage

Welchen guten Ratschlag könnt ihr mir fürs Leben geben?

Ich bin jederzeit offen für gute Ideen und gut gemeinte Ratschläge ganz gleich welcher Art.

Also überschüttet mich bitte mit eurer Weisheit :)

...zur Frage

Verdreht aufgesagte Weisheiten und Sprüche? Mehr Beispiele gesucht

Kennt jemand noch so etwas in der Art:

Man kann nicht Wein predigen, und selbst Wasser trinken

oder

Viele Klappen mit einer Fliege schlagen

Freue mich auf Eure Ideen dazu!

...zur Frage

Suche Sprichwort/wörter mit Bedeutung: wenn jemand sich länger nicht um etwas kümmert, muss er irgendwann die Konsequenzen tragen / mit den Folgen leben?

Hallo,

ich glaube es gab dafür ein oder mehrere Sprichwörter: Also jemand hat sich nie wirklich um etwas gekümmert, eine schwierige Situation/Dauerzustand zu lösen.. und jetzt, Monate später, entsteht deswegen ein Problem und er muss die Konsequenzen / Folgen tragen.

Ich komme einfach nicht drauf, kennt da jemand Sprichwörter dazu, sowas wie "Wer Wind sät, wird Sturm ernten." in der Art, aber das bedeutet ja nicht wirklich das was ich suche. 🤔

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe! 🤗

...zur Frage

Ist es möglich, unserem System zu entkommen?

Mein Traum wäre, nach dem Schulabschluss für ein paar Jahre arbeiten zu gehen, bis ich genug Geld habe, um nach Thailand zu ziehen und dann würde ich am liebsten einfach die Natur genießen und entspannen. Dort würde ich dann Teilzeitjobs machen, um genügend Geld zu haben. Mir ist mein Alltag einfach jetzt schon zu stressig und noch bin ich ja Schüler... Denkt ihr das ist möglich, also so eine Art alternatives Leben? Ich brauche auch nicht viele Sachen, so wie ein Auto oder einen Fernseher oder ähnliches. Außerdem habe ich gehört, dass man mit 500€ in Thailand schon gut leben kann. Ich will einfach nicht mein ganzes Leben lang arbeiten bis ich alt bin und draufkomme, dass ich mein Leben nie richtig genossen habe...

...zur Frage

Was bedeutet für euch Schönheit?

Hey Leute ! :)

Ich habe mich in letzter Zeit damit beschäftigt was für mich Schönheit bedeutet und ! Versucht ! Leute nicht nach ihrem Äußeren zu beurteilen. Das ist garnicht so einfach, denn ich denke, dass die Kleidung etc. ein Teil der Persönlichkeit ausmacht. Mir ist auch immer wichtig, dass Leute gepflegt sind. Jedoch hab ich versucht darüber hinwegzuschauen und bin überrascht wie gut man sich mit Menschen verstehen kann, vondenen man es nie gedacht hätte ! Ich frage mich wo jemand den Unterschied setzt zwischen schön und hässlich,denn in den einem Land sind dicke Frauen schöne Frauen .Hier in Deutschland wird man für einen „fetten Hintern“ ausgelacht. Wer hat gesagt, dass jemand hässlich sein kann? Wer hat das Idealbild festgelegt ? Es gibt doch keinem das Recht jemanden vorzuwerfen er sei unperfekt oder gar hässlich oder ? Es ist so schwer mit Beleidigungen und Worten , die einem an den Kopf geworfen werden, umzugehen. Auch bin ich der Meinung, dass "schöne" Leute es wesentlich einfacher in ihrem Leben haben, weil auch Arbeitgeber in der Bewerbung sich das Passfoto anschauen & entscheiden, ob diese Person ihm gefällt oder nicht. Ich glaube aber das es eine Art Gewohnheit ist, Menschen nach dem Äußerem zu beurteilen. Das war jetzt das, was ich mal ebend kurz loswerden wollte .. Was sagt ihr dazu ? ****Was bedeutet für euch Schönheit ?** **

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?