Habt ihr ein Problem damit, wenn euer Partner den Wein aus der Flasche trinkt, beim Bier macht das ja auch jeder?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, damit hätte ich ein ganz großes Problem! Wein gehört in ein Weinglas.

Ich esse ja auch keine Spaghetti mit den Händen, nur weil ich das an einer Imbißbude mit der Bratwurst auch mache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabitsv
25.02.2016, 21:19

guter Kommentar😂😂

0
Kommentar von SchakKlusoh
25.02.2016, 21:25

Und immer schön den kleinen Finger abspreizen, gell.

0

Wofür gibt es denn bitte Gläser...Nichts gegen Menschen, die auf der Straße leben müssen, aber Wein aus der Flasche zu trinken erinnert mich an diese Menschen (sie haben ja auch keine Gläser...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WEin ist aber kein Bier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Problem hast Du damit? Trinkt er/sie aus der Flasche und gießt Dir dann ein, oder was? Das wäre unhygienisch. Das würde ich auch nicht wollen.

Ansonsten sollte man Menschen nicht irgendetwas vorschreiben. Natürlich hat man ohne das richtige "Benimm" in einigen Kreisen ziemlich Nachteile. Ist es eher so, daß Du denkst, daß er/sie nicht da hineinpaßt, wo Du Dich selbst siehst?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei Wein gehört für mich schon ein Glas dazu.

Bier geht locker aus der Pulle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es vermittelt nicht unbedingt den Eindruck von Kultur und Zivilisation, wenn man Wein aus der Flasche trinkt. Wenn er Gläser sparen will... es gibt auch Wein im Tetrapack!   Da würde es passen, wenn er auf Gläser verzichtet.

Ich würde vehement darauf bestehen, dass er  - wenn er schon Wein trinken muss - aus einem  Weinglas trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
25.02.2016, 21:23

Ich finde es ziemlich anmassend einem erwachsenen Menschen Vorschriften zu machen.

0

beim wein finde ich es nicht gut, bier bei einem grillabend ist aus der flasche ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Flasche Bier wird aber in der Regel dann auch direkt (von der einen Person) geleert. Die Flaschen sind extra so gemacht. Die Flasche Wein eher nicht. Also aus der Flasche trinken und die Flasche dann zurückzustellen finde ich persönlich ziemlich eklig. Bin da ein bischen pingelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
25.02.2016, 21:25

100% pro

Das wäre echt sauereimässig seinen Saber weiterzugeben.

0

Auch beim Bier macht das glücklicherweise nicht "jeder".

Wenn sie das täte, hätte meine Partnerin wohl mit mir Probleme. So in der Richtung: "Danke & Tschüß".

Prolls mag ich nicht.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wein wird aus dem Glas getrunken.

Beim Bier zum Feierabend auf Arbeit oder beim werkeln im Keller geht´s auch aus der Flasche. Ansonsten hab ich genug Biergläser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?