Habt ihr das Video über die CDU von Rezo gesehen und was haltet ihr davon?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war auch schwer beeindruckt von dem Video, auch wenn ich es generell problematisch sehe, plötzlich ein politisches Video auf einem sonst reinen Unterhaltungskanal für jüngere hochzuladen. Denn er ist nunmal rhetorisch sehr sehr stark und könnte seinen Zuschauern wahrscheinlich einiges "einreden". Aber natürlich hat er für alles Belege gehabt, und wie gesagt, ich finde das Video ansich richtig stark, nur eben etwas falsch platziert.

Für eine bessere politische Zukunft nehme ich das aber auch nicht ungern in Kauf.

Meine Wahlentscheidung hat sich dadurch nicht geändert, da ich davor schon überhaupt kein Fan der CDU war :P

Ich sehe YT schon lange nicht mehr als reinen Unterhaltungskanal. Es ist eines der stärksten Medien, das von überwiegend jungen Menschen genutzt wird. Mit einem YT-Video erreichst du ein zigfaches an Publikum als mit den Oldschool-Formaten wie TV, Radio oder gar Zeitung. Und das sage ich als fast 50jähriger.

Aber das ist auch ein Problem, nämlich dass diese wirklich ernsten Reportagen und Videos von der älteren Generation nicht ernst genommen werden, als Unfug und Spielerei hin gestellt werden.

Das hast du nicht so geschrieben, aber ich wollte mal darauf aufmerksam machen, dass YouTuber nicht nur über Schminktipps, neueste Kinofilme oder Spielzeug Videos machen, sondern auch über ernste Themen wie Politik.

0

Das Video war hammer, mega gut recherchiert und sehr viel Aufwand hinter. Rezo ist so ein toller Typ und ich hoffe, dass das Video so viel Aufmerksamkeit wie möglich bekommt und das Denken einiger Menschen ändert! :)
Wenn euch das Video gefällt, solltet ihr es dringend teilen!

Es gibt auch ein Petition dafür, dass das Video bei ZDF und ARD ausgestrahlt wird.

2

Was möchtest Du wissen?