Habt ihr Buchempfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

An Klassikern kann ich dir empfehlen:

  • 1984,
  • Siddhartha,
  • Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Fantasy gefällt mir meist nur mit Humor, z.B.:

  • Die Stadt der träumenden Bücher,
  • Gevatter Tod,
  • Wachen! Wachen!

oder als Tierfabel:

  • Unten am Fluß,
  • Wolfsaga,
  • Als die Tiere den Wald verließen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 15:27

Danke, die gefallen mir echt gut !! :)

Vor allem diese Schreibenwelt-Reihe klingt sehr interessant :D Habe mir erst mal davon Gevatter Tod bestellt. Und die Stadt der träumenden Bücher -

0

Vielleicht ist es ja was für dich :

Faunblut:( Nina Blazon) Eine Metropole am Rande der Zeit. Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt. Und eine Liebe wider jede Vernunft. Als Jade, das Mädchen mit den flussgrünen Augen, den schönen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen. Aufständische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zurück, um ihr Recht einzufordern. Jade weiß, auch sie wird für ihre Freiheit kämpfen.

bleeding violet Hanna ist 16, und auf dem Weg in die Kleinstadt Portero, und zwar will sie ihre Mutter wieder sehen, die sie seit Baby an nicht mehr gesehen hat. Als sie vor der Tür steht versucht ihr Vater sie vor zu warnen, denn ihre Mutter ist leider nicht dass was man eine liebende Person nennt, denn sie hätte sie wohl sonst kaum einfach zurück gelassen. Doch Hanna will davon nichts hören und versucht dem Vater zu beweisen das sie es ändern kann, denn sie ist es leid allein zu sein, keine Freunde zu haben. Doch die väterliche Stimme in ihrem Kopf will einfach keine Ruhe geben und so tritt sie ein ins Haus der Mutter.

Leider scheint die Stimme im Kopf doch recht zu behalten denn ihre Mutter will sie auf der Stelle wieder zu ihre Tante zurück schicken, doch Hanna lässt sich nicht so schnell abschieben, das hat sie so satt und geht mit ihrer Mutter einen Deal ein, die diese annimmt in der Überzeugung dass ihre Tochter versagen wird und darauf wieder aus ihrem leben verschwindet.

Doch Hanna trifft auf eine Welt in der sie nicht mehr alleine ist, nicht mehr zu den verrückten und gestörten zählt, sie ist eine von Vielen, denn in der Kleinstadt gehen seltsame Dinge vor und da fällt gar nicht auf das sie selber Halluzinationen, sie eine Bipolare-Störung hat, und so kämpft sie um alles was ihr Lieb ist, um die Liebe der Mutter, um die Liebe zu einem Jungen und auf eine Heimat wo sie sich nicht mehr fremd vor kommt.

Hoffe sie gefallen dir !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde meeresflüstern ganz gut, fantasy hat aber auch eine loove-touch, das ist ne triologie

reckless, cornelia funke, kennst su wahrscheinlich schon

zirkel, triologie, das ist fantasy, ich fand es aber ein bisschen verwirrend, weil so viele personen drin vorkamen (nach dem die erste tot war fällts einem leichter :))

die fluchweberin find ich auch gut

gottlich ist auch ganz gut, aber ich weiß nicht, ob dir das zu viel love ist ;)

sonst haalt noch die klassiker wie harry potter usw...

ich finde auch total schwer nur was und leihe mir dann die halbe bücherei aus :D

lg miranda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jetzt nicht so der der große Bücherwurm aber die Bücher von Walter moers haben es mir angetan (die Stadt der traumenden Bücher und schrecksenmeister)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle 5 bisher erschienen Bücher von Brent Weeks sind die besten Fantasy-Romane die ich je gelesen habe, besser noch als A Song of Ice and Fire (habe alle Bände auf Englisch), ist allerdings weitaus erwachsener als die meisten Empfehlungen hier, sprich viel Blut/Sex, allerdings die beste Story die ich je in Büchern gelesen habe und mit großartigen Charakteren, außerdem muss man sie mindestens 3 Mal durchlesen, um wirklich alles mitzukriegen, weil sie einfach extrem vielschichtig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Lied von Eis und Feuer, George R.R. Martin. Das ist die beste Fantasy-Saga, die ich je gelesen habe.

Shadowmarch von Tad Williams ist auch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ParanormalLife
02.11.2012, 16:05

Allerdings sind die englischen Originalausgaben noch mal um einiges besser als die deutsche Übersetzung, bei der die 5 Bücher teilweise auch noch mal in mehrere Bände geteilt worden sind.

0

Wie wäre es mit der Skulduggery Pleasant Reihe oder Die Zwerge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taberna Libraria: Die Magische Schriftrolle von Dana S. Eliott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 14:51

Danke :)

Hört sich gut an, aber gibt es dass nur als eBook?:o

0

Also mir gefallen Hundewinter und Warrior Cats sehr gut. Es gibt aber auch viele die warrior Cats nicht mögen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (von Jules Verne ) !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 14:59

bestellt:) danke

0

skulduggery pleasant von derek landy Ich finde dieses buch sehr super sogar einer der besten bücher die ich mal gelesen habe.Man fühlt mit man ist gespannt und vieles weitere.Dieses Buch muss man empfehlt haben.Ich kenne freunde die lieben das buch auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Labyrinth erwacht

Unglaublich gut! ich bin echt hin und weg! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unsichtbare von Mats Wahl

Kriminal Roman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ritter der 40 Insel von sergej lukianevko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Eragon Triologie ist sehr empfehlenswert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toby106t
02.11.2012, 14:12

es gibt 4 :)

0
  • Das Lied von Eis und Feuer
  • First-Law-Trilogie
  • Das Rad der Zeit
  • Der Herr der Ringe
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 15:54

Danke :)

Der Herr der Ringe ist eh einer der besten !! -

0

guck einfach bei der von mir gestellten frage...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 14:54

Danke, aber du suchst genau nach dem, was ich nicht will :D ich möchte keine Liebes(vampir)bücher^^ Sondern fesselnde Fantasy ohne den ganzen Kram :)

0

Eragon ist ganz gut. Sind 4 Bücher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nebelgänger, von Cathrine Fisher. ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockmusik95
03.11.2012, 15:05

Das ist nicht mehr lieferbar :(

0

Was möchtest Du wissen?