Habt ihr bereits Erfahrungen mit Johanniskraut gemacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe während meiner Prüfungsphasen und während extremer Stresssituationen schon Johanniskraut-Tabletten genommen. Habe meine damals auf anraten meines Arztes in der Drogerie geholt. Welche das noch mal waren weiß ich allerdings nicht mehr da dies schon einige Jahre her ist. Mir haben sie etwas geholfen, da ich dadurch zumindest die Nächte Durchschlafen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
06.11.2016, 15:34

Danke :)

0

Wenn du die Pille nimmst solltest du das nicht tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
07.11.2016, 16:06

Das ist mir bewusst. Deshalb habe ich Johanniskraut bisher nicht ausprobiert. Ich nehme die Pille nun allerdings nicht mehr.

0

Ich habe Erfahrungen mit selbstgemachtem Johanniskrautöl. Es hilft gegen Schnitte, aber auch gegen Deepressionen.

Johanniskrautöl:

Johanniskrautblüten in eine Flasche mit Öl geben, an einem Sonnigen Platz (z.B.:Fensterbank) einige Wochen lagen. Täglich einmal umdrehen und wiederhinstellen das Öl wird nach einiger Zeit feuerrot.

Ich hoffe du fandest  meine Antwort hilfreich.😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?