Habt ihr bei den ersten Malen den Sex nicht so toll gefunden wir ihr vorher euch vorgestellt habt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  • Nein, ich fand Intimitäten, Zärtlichkeiten und auch den ersten Sex richtig toll. Ich glaube aber, dass dies auf Männer bedeutend öfter zutrifft als auf Frauen. 
  • Zudem schwankt dies vor allem in Abhängigkeit davon, wie gut man aufgeklärt ist, wie prüde/verklemmt vs. offen man ist, wie allmählich und schrittweise man Sexualität angeht. Wenn man erst einmal kuschelt und küsst, dann Petting genießt und dann erst zu Sex übergeht, dann wird das auch gelingen und ein tolles Erlebnis. Wer meint, gleich von Null auf Hundert durchstarten zu müssen, der wird eher Anlaufschwierigkeiten haben. Wichtig ist auch, dass die Verhütung sicher geklärt ist.

So wie ich ihn mir vorgestellt habe war er natürlich nicht :D Aber er war trotzdem sehr toll. 

ich hatte keine vorstellung. bei mir wars damals eher spontan. rückblickend war er jetzt nicht enttäuschend, aber natürlich auch nicht so gut wie mittlerweile :D

Ich habe es ziemlich exakt genau so empfunden, wie ich es mir vorher vorgestellt hatte.

Besser sogar, auf eine andere weise, aber besser.

Bei mir war es so.. Der erste Sex war relativ "normal" - war halt etwas besonderes weil es das erste Mal war, aber ich habe iwie nicht sooo viel gespürt wie bei den nächsten Malen... Es wird von Mal zu Mal geiler :D

Es war sogar besser, gewusst wie.

Es war sogar besser, als ich mir vorstellen konnte.

Nein, aber von Mal zu Mal wird´s besser!

Was möchtest Du wissen?