Habt Ihr aussländische Freunde, z.B. Albaner oder Türken. Was haltet Ihr von denen?

10 Antworten

Eine sehr gute Freundin ist Ungarin, eine Chilenin. Vom Studium her kenne ich viele Inder/innen, Iraner/innen, Chines/innen und Japaner/innen. Mein Freund ist Syrer, mein bester Freund Pole...

Ziemlich viele ausländische Freunde und Bekannte, wenn ich so recht überlege. 😊

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Freunde die ich habe...
1x Estländer - ist ganz nett
2x Türken - Sind beide Islamaussteiger, also erhalten hohes ansehen von mir c:
1x Spanier - Mag ich.
1x Japaner - Hat eine Meise, ist aber sonst in Ordnung.

Das einzige wo man aus der Nationalität schlussfolgern kann sind Tendenzen. Unter bestimmten Bedingungen ist sogar Vorsicht geboten. Schlussendlich sollte man aber nur sich selber vertrauen.

Ich bin selber eine Ausländerin, weshalb ich auch sehr viele Ausländische Freunde habe, aber genauso viel habe ich auch deutsche Freunde und ich muss sagen alle von ihnen sind lustig, einzigartig und perfekt

Ich hab türkische Freunde, die Deutsch besser beherrschen. Ich kenne leider nicht viele Türken etc. die gegenüber einer anderen Nationalität respektvoll sind.

Was möchtest Du wissen?