Habt ihr auch schon mal so einen kranken Preis für Make Up Produkte bezahlen müssen für so wenige Produkte?

Kaufst du einfach wild drauf los?

Ich kenn es nicht anders🤷🏻‍♀️

9 Antworten

Was hat dich davon abgehalten, einen Teil der Produkte zurückzulegen? Stand doch keiner mit der Peitsche hinter dir und hat dich gezwungen, soviel Geld für Make-Up auszugeben.

Und nein...ich habe zwar mein Make-Up, bzw. meine Kosmetika, die sehr hochwertig und daher eben auch nicht gerade billig sind, aber dafür habe ich sehr wenig davon. 300 Euro...niemals. Aber ich brauche auch nicht viel und einiges kann ich sogar selbst machen. Von daher...gebe ich das Geld lieber für andere Dinge aus oder spare es.

Ne, bei make up Produkte achte ich auf die inhalstoffe und nicht darauf ob es high end ist.

Schminke mich nur mit concealer und mascara.

Selten mit mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde nie im Leben so viel Geld für Schminke ausgeben, allerdings brauche ich auch kaum was (nur Mascara und Kajal).

Außerdem gucke ich auf die Preise bevor ich etwas kaufe...

Niemals würde ich für ein bisschen Puder so viel Geld ausgeben.

Nein, ich würde nie so viel für Schminke ausgeben, finde es unnötig

Was möchtest Du wissen?