Habt ihr auch manchmal so starke Stimmungsschwankungen oder bin ich psychisch krank?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine wirkliche Einschätzung kann man nicht abgeben nach dieser Schilderung von dir.

Natürlich ist das von dir nicht die Beschreibung eines psychisch stabilen und ausgeglichenen Menschen. Aber ob's schon ernstlich als 'krankhaft' anzusehen ist - das zu beurteilen müsste man mehr von dir und deinem bisherigen Verhalten wissen und dich auch persönlich sprechen. Insofern ist vieles vorstellbar - angefangen von Pubertäts- bzw. Adoleszenz-Syndrom über selbstunsichere Persönlichkeit und Borderline-Struktur etc. - Wenn du unter 18 bist, ist es sowieso nicht angebracht von einer Persönlichkeitsstörung zu reden, allenfalls von einer PersönlichkeitsENTWICKLUNGSstörung. (Psychopath, eines deiner Stichworte, scheint mir übrigens ziemlich unpassend, auch wenn du - nach deiner Aussage -, Menschen hasst).

Mein persönlicher Eindruck: in erster Linie erscheinst du mir recht unsicher und gestresst.

ja wird wohl so sein, danke :)

2

Hallo, hol dir Hilfe, das ist der Beginn einer Depression, ich bin selbst psychisch krank und kenne mich bestens mit diesem Thema aus. Glaub mir umso früher du anfängst umso besser wird es dir bald wieder gehen. Lg

ok thx, aber keine Zeit für sowas :)

1

Nimm dir die Zeit für sowas, Gesundheit ist das wichtigste

2

Manisch-depressiv? Oder Borderline? Geh mal zum Fachmann (Psychiater, Psychotherapeut).

Was möchtest Du wissen?