Habt ihr Argumente, die für die Modeindustrie sprechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie macht Menschen glücklich, sie schafft Arbeitsplätze (klar, ziemlich schlecht bezahlte, aber den Menschen würde es noch viel schlechter gehen wenn man die Fabriken jetzt schließen würde), Kleidung ist auch lebenswichtig, zumindest wenn man extremen Orten lebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Modeindustrie ist groß, du meinst bestimmt die Produktion im Außland? Weil es heutzutage in Deutschland wenig Bekleidung produziert wird. 

Kleidung ist wichtig, aber Markt ist längt übersättigt, so viel können wir gar nicht verbrauchen.

Ja, Kleidung macht glücklich, aber das was derzeit in große Menge angeboten wird, macht nicht wirklich glücklich, denn man fühlt sich dabei verarscht.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?