habt ihr 365 days geguckt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja maybe weil die ganzen 12 jährigen sowas noch nie gesehen haben

Mag wohl so sein

0

12 jährige?

Typisch Klischees.

ich bin bald 16 und habe öfters mal solche Filme gesehen und fand ihn gut.

Nur weil viele ihnen feiern heißt es nicht das es alle 12 Jahre alt sind, die ihn Feiern.

0

Ich fand er war eine herbe Enttäuschung. Viele haben den Film so gehypet, ihn als neuen, sogar besseren „50 Shades of Grey“ betitelt. Im Endeffekt muss ich aber sagen, dass der Film nur eine schlechtere Abklatsche ist. Viele Teile der Dramaturgie von „50 Shades of Grey“ sind lieblos übernommen. Der Film ist faul, gefühlslos, unlogisch, realitätsfern und übertrieben umgesetzt. Er setzt auf harte Sexszenen im Stil eines gewöhnlichen Hardcore-Pornos wie man ihn auf jeder Porno-Seite findet, nur ohne die prägnanten Details zu zeigen. Man könnte also sagen, „365 Days“ ist ein Soft-Porno mit etwas interessanterer Story als gewohnt. Aber in keinster Weise sehenswert!

Ich liebe diesen Film, habe ihn vor paar Wochen geglotz

Hab es angefangen und danach aufgehört.

Find den Film total dumm.

Was möchtest Du wissen?