habs schon wieder getan ..... hasse mich dafür ..... fressattacke

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich versuche nun schon meine 8. Diät weil ich auch immer gescheitert bin, aber diesmal hab ich jemand der mir hilft, und der mir auch mal sagt: "NEIN! Nicht so viel auf den Teller!" und der mir 2x in der Woche ne Kleinigkeit erlaubt. Da jetzt Sommer ist, geh ich schwimmen, da ich mich nicht sehr wohl fühle, wenn viele Leute um mich herum sind, geh ich Morgens oder Abends, weil ich da meine Ruhe habe und längen schwimmen kann.

Versuch am besten auch nicht mehr soviel einzukaufen. Umsoweniger du zu Hause hast, desto weniger kannst du essen :P

Oder such dir ein Fitnessstudio wo Betreuer ink. sind, die scheiben dir dann einen Plan, den du einhalten sollst. Die helfen dir und motivieren dich dazu!

Ich wünsche dir viel Glück!

ally17 10.07.2011, 21:43

danke für deine gute antwort

wünsch dir auch noch viel glück :)

0
user1290 10.07.2011, 22:51
@ally17

danke für Stern und danke für den Glückwunsch :)

0

Diäten bringen nichts. natürlich bekommst du fressattacken wenn du nichts ist. versuch doch lieber , dich einfach gesund zu ernähren mit viel obst und gemüse. gesunde sachen halt. das bringt viel mehr als einfach nichts zu essen. ich hab das auch mal gemacht und ich hab zugenommen. Also : ernähr dich einfach gesund anstatt eine null- diät zu machen. (:

Dann geh jetzt ab nen Spaziergang machen oder leicht joggen, so verbrennst du ein paar Kalorien und dann sind's auch keine 3kg.

du solltest eine therapie machen und dich über gesunde ernährung informieren

Haaaai ally17, Ich kenen das gefühl wenn man sich etwas vor nimmt und dann doch daran scheitert. Wie machst du denn deine Diät. Erkläre mal! Lg CHiaraaEngel

ally17 10.07.2011, 21:45

hey

also ich mache gerade die 1200 kalorien diät

aber ich nehme nicht 1200 kalorien zu mir sonder 1000 oder 900

und versuch sport zu treiben

0

Weight Watchers? wieviel beträgt denn dein BMI? Du musst einfach lernen selbst disziplinierter zu werden, probiere mehrere Diäten aus :)

ally17 10.07.2011, 21:44

ich werde über ww nachdenken danke

mein bmi beträgt 28 schäme ich dafür

0
ally17 10.07.2011, 21:44

ich werde über ww nachdenken danke

mein bmi beträgt 28 schäme ich dafür

0
mrsme 14.07.2011, 20:16
@ally17

alles klar :)

dann solltest du wirklich was dagegen machen, schon deiner Gesundheit zuliebe

0

Was möchtest Du wissen?