HAbend Lehrer auch grenzen und wenn ja welche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich haben sie Grenzen.

Wenn Du oder dein Kind ein Problem mit einem Lehrer habt, könnt ihr die Klärung erst direkt mit ihm, dann mit dem Elternvertreter, und wenn alles nichts hilft, bei der Landesschulbehörde suchen.

Es gibt Landesschulgesetze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lehrer dürfen z.B. Schüler grundsätzlich nicht spicken lassen

Ich weiss aber, daß es auch immer wieder mal Lehrer gibt, die - gelegentlich in Ausnahmefällen - ein Auge zudrücken....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betrunken mit dem Auto fahren ist denen auch nicht erlaubt =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4sinn1
03.06.2016, 10:25

:'D

0

in welchem zusammenhang...sie müssen sich wie alle an die gesetze halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Y4sinn1
03.06.2016, 10:24

Z.Bsp. was ist wenn der Lehrer nur einen Schüler im Augen hat uns bei jeder Kleinigkeit ihn anschreit oder vor die Tür schickt 

0

Was möchtest Du wissen?