Haben zigarren oder zigaretten mehr nikotin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Pro Masse ist das in etwa gleich. Aber kannst Du nicht auf das Rauchen verzichten so geht über Zigarillos ein nicht ganz so gefährlicher Weg. 

Die Risiken sind bekannt aber man kann sie als Raucher von Zigarren oder Zigarillos durch ein spezielles Mundstück erheblich mindern - frage im Fachgeschäft. Das Mundstück enthält Kohlefilter - wie bei einer Pfeife. So wird das Risiko vermindert das Tabak in Mund / Magen / Darm gerät. 10 - 20 Euro die gut investiert sind. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zigarrentabak und Zigarettentabak enthalten ungefähr ähnlich viel Nikotin (pro Masse!). Es kommt bei gleicher oder ähnlicher Tabaksorte alleine auf die Masse, bzw. Menge an Tabak an. Und die Tabakmenge ist bei einer Zigarre größer. Eine Zigarre enthält also viel mehr Nikotin als eine Zigarette.

Aber durch das beim Zigarrenrauchen übliche Paffen nimmt man jedoch viel weniger von dem Nikotin auf! Dadurch kann die hohe Nikotinmenge u.U. mehr als kompensiert werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zigarren müssten mehr Nikotin haben. Aber es ist (fast) völlig egal wie viel Nikotin die Zigarette oder Zigarre hat, weil du ja über dein Rauchverhalten die Nikotinaufnahme steuerst. Sprich bei starken Zigaretten paffst du eher und nimmst das Nikotin vor allem über die Schleimhäute im Mund auf, während du bei leichten stärker inhalierst, um an die gleiche Dosis zu kommen. Darum dürfen sich leichte Zigaretten auch nicht mehr light nennen, sondern nur noch gold oder silber oder so. Starke Zigaretten sind deshalb auch nicht so ungesund wie leichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt an die Größe und Tabak mänge so wie Tabak Sorte . Was ist größer Zigarette oder Zigaro ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?