haben zebras weiße oder schwarze streifen?

8 Antworten

Hier ist die passende Antwort:

Susanne Åkesson von der Universität in Lund, Schweden, sagte FAZ.NET 2013 in einem Interview: „Zebras bekommen erst sehr spät ihre Streifen, kurz bevor sie geboren werden. Zunächst haben die Föten ein schwarzes Fell, dann entwickeln sie weiße Streifen.

Das heißt: Zebras waren ursprünglich schwarze Tiere.“ Weiße Streifen auf dunklen Tieren schützen nämlich besser vor stechenden Insekten.

Ich hab mal gelesen dass es eigentlich weiße Streifen sind, ich finde aber es sieht eher so aus als hätte ein zebra einen weißen Körper mit schwarzen streifen

Schwarze, da ihr Bauch komplett weiß ist und es die hauptfarbe ist

Was möchtest Du wissen?