Haben Wohnung Vermittler ein Recht auf die Bankdaten des Mietinteressenten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gib ihm doch die Tel. deiner Firma. Dort kann er sich bei der Personalabteilung erkundigen dass du eine regelmäßiges Einkommen erhälst. Ev. will er auch eine Schufa-Überprüfung. Logisch bei den vielen Schulden die die meiste Bevölkerung hat. Aber ich würd nicht eine Whg. über Vermittler/Makler suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht. Es kommt natürlich drauf an wie weit die Vermittlung geht. Wenn er euch am ende einfach das geld gibt und fertig ist es wars. Oke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Vermittler ist der verlängerte Arm vom Vermieter, und der eine "Zahlungssicherheit", du brauchst ihm sie ja nicht geben, somit kommst du auch nicht in den engeren "zusage  Bereich"  Verständlich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Recht?
Wenn du nein sagst was soll er dann machen
Anzeigen oder so kann er dich nicht
Vielleicht vermittelt er dann nicht so toll wenn du nicht machst was er will
Was ist den die Begründung dafür das er die Daten will???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?