Haben wir einen neuen zweiten Mond?

 - (Erde, Universum, Weltall)

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es gibt einen "2.Mond" der die Erdw umkreist. Ob man das Objekt aber Mond nennen soll, ist etwas fragwürdig. Das Objekt ist nur ca. 50m groß

Das ist per Definition ein Mond

0

Wie heist dieser Mond und wo kreist der?

Ich bin dafür den Mond so umzulenken, dass er ein Mond von unserem Mond wird und um diesen lassen wir dann einen noch kleineren Asteroiten kreisen, so dass wir einen Mond-Mond-Mond haben!

0

Ja, das ist jedoch ein sehr geheimer Mond! Und der gehört den USA und Katar. Der ist ca. 34 M im Durchmesser und schwarz gestrichen, bis der Vorhang fertig ist. Der wird gerade in Deutschland gemacht, die haben die besten Nähmaschinen. Sehen kann man den nicht, erstens, weil er schwarz ist und zweitens hat er diesen Lack drauf, der fürs Radar unsichtbar macht, also, Radioteleskop fällt auch aus. Die Umlaufbahn soll recht niedrig sein, weit genug weg von der ISS, und in einer Woche einmal um die Welt, dann weiß auch jeder, wann Donnerstag ist. Dann gehen oben nämlich die Scheinwerfer an.

Jain. 469219 Kamo'oalawa ist ein quasi Sattelit der auf der selben bahn wie die Erde mit der selben Geschwindigkeit um die Sonne kreißt. Die Chinesen wollen da sogar eine Raumsonde hinschicken

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich für die Raumfahrt

Jein.
es gibt einen großen stein der die nächsten tausen jahre um die erde fliegen wird biss er wegfliegt...
Ein richtiger mond ist es aber ned.
Wenn der ein mond währe häte saturn 1000000000000 monde wegen seinen gürteln

Okey Dankeschön <3 :)

0

Das sind nur Fakenews. Alles, was die Erde derzeit umkreist, ist der eine (einzige) Mond, Satelli ten, Weltraumschrott und Weltraumstationen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich sehr für Astronomie und Raumfahrt.

Was möchtest Du wissen?