Haben wir durch die Medien ein verzerrtes Bild von der Welt und was auf dieser wichtig ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du nur einen winzigen Bruchteil der weltweit verfügbaren Medien (die über das Internet praktisch alle verfügbar sind) zur Kenntnis nimmst, ist das dein Problem und nicht das "der Medien".

Ich informiere mich wie man aus der Frage schließen könnte auch über mehr Themen. Doch die meißten Menschen tun dies nicht daher die Frage

0

*meinte unhilfreichste Antwort

0

Damit musst du rechnen. Du erfährst nur das, was du erfahren sollst. Prinzipiell ist es ratsam, den Medienkonsum zu limitieren. Die einzige Welt, die dich interessieren sollte, ist deine eigene und die deiner Mitmenschen. Alles andere bringt einen nur unnötig zum Verzweifeln und wozu das Ganze, wenn du weder Verantwortung dafür, noch einen Einfluss darauf hast... Der Mensch ist nicht dafür geschaffen, überall gleichzeitig zu sein. Es hilft sich zu distanzieren von Dingen, die sich kaum erfassen und erreichen lassen und sich dem zu nähern, was du bist und unmittelbar um dich herum ist.

Der Umfang eines Nachrichtenmagazin wäre etwa so dick wie die Bibel, würden die täglich über die gesamte Gemengelage berichten wollen.

Kommt hinzu, dass unser Auffassungsvermögen denn doch eingeschränkt ist. Wir sind nicht in der Lage alle Informationen aufzunehmen und in den Synapsen zu verarbeiten.
We

Wir lesen ohnehin nur den Teil der Nachrichten der uns im Wesentlichen interessiert.

Es wäre denn doch ein nicht geringes Zeitproblem wollte man den Umfang der Nachrichten auch nur sichten.
Abgesehen davon steht uns mit "www.das-internet-weiß-alles" eine umfangreiche Quelle für die eigenen Recherchen zur Verfügung.


Welche sind zurzeit die am häufigsten diskutierten Themen der Medien weltweit? Könnte man all diese Probleme irgendwie lösen?

Hallo,mitlerweile gibt es auf der Welt viele Themen,Konflikte,Aufstände,Unruhen und Katastrophen die überall diskutiert und berichtet werden von den Medien

Alleine wenn ich nachdenke fällt mir der Klimawandel ein,die Umweltverschmutzungen,die Kriege,das politische Ringen um die Macht (Donald Trump usw....), Ressourcenmangel und Hungernot und Armut ein.

Auch die Flüchtlingspolitik

Fällt euch da noch irgendein Thema ein ?

  1. Und glaubt ihr man könnte das irgendwie beheben ?

Dieses Musikvideo passt da gut dazu: https://youtu.be/xyno53dCO7Q

...zur Frage

Wöchentliche Nachrichten im TV?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Nachrichtenformat im deutschen TV, was über die Geschehnisse der Woche berichtet und Hintergründe erklärt. Es kann auch ruhig etwas länger dauern. Ich möchte mir nicht jeden Abend das ganze Greuel und Übel der Welt reinziehen, aber ich möchte schon informiert sein. Danke für eure Hilfe!!

...zur Frage

Unsere Medien?

Was haltet ihr von den deutschen Medien oder allgemein den Media glaubt ihr dass sie Objektiv berichten ? Glaubt ihr den Medien alles oder findet ihr das unsere heutigen Medien nur Lügen. Was ist mit unseren Zeitungen oder allgemein den ganzen Nachrichten Bild, Die Welt , und den ganzen Politiker und was es noch alles gibt eure Meinung Interessiert mich sagt mir was ihr denkt

...zur Frage

Was sollte man zu den Roten Khmer und Pol Pot wissen (Kambodscha)?

Habe eben einen Bericht darüber gelesen.
Babys wurden an Baumstämme geworfen um die Schädel zu zertrümmern...
Ich bin fassungslos.

Was kann/muss man zu diesem Thema alles wissen?
Wie war das damals, und wie wurde es in den europäischen Medien dargestellt, bzw wie intensiv wurde darüber berichtet?

...zur Frage

Kann der Durchschnittsbürger die großen Medien politisch einordnen?

Meint Ihr der Durchschnittsbürger kann die großen Medien wie "Bild", "Die Welt", "FAZ", "Süddeutsche Zeitung", "Die Zeit", "Focus", "Spiegel", "taz", "Handelsblatt", "Neues Deutschland", "Junge Welt" usw. politischen Lagern zuordnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?