Haben wellensittiche Angst vorm Staubsauger?

7 Antworten

Ob nun Wellensittiche vor dem Staubsauger Angst haben oder nicht, das lässt sich nicht mit Bestimmtheit behaupten. Fakt ist aber das sie in der Lage dazu sind sich daran zu gewöhnen und Fakt ist, das es auch sehr neugierige Vögel sind und gezähmt zudem noch ungemein zutraulich. Ich selbst hatte schon Wellensittiche die sich ein Vergnügen daraus machten auf dem Griff vom Staubsauger zu sitzen um sozusagen direkt zu prüfen ob ich meine Arbeit auch gut mache ;-) Mein Nymphensittich hingegen der derzeit sein Leben mit mir fristet bleibt in der Käfig Tür sitzen und schaut lediglich interessiert zu, Angst zeigt auch er keine. Grundsätzlich aber musst Du die Tiere beobachten und dann bekommst Du es auch mit ob sie Angst haben.

Bei mir hatten die zwei anfangs ein bisschen Angst . Beim 2.Mal haben sie aber angefangen zu zwitschern . Ich kehre ab und zu , aber bei mir wie gesagt hat es nix ausgemacht . 

Du musst es halt immer öfter machen dann gewöhnen sie sich dran . 

VIEL GLÜCK ! LG SVEVA 

Ich habe im Moment 2 Wellis, und hatte davor auch schon 2,......alle haben (hatten) keine Angst vorm Staubsauger. Jedoch hat mein eines Männchen Angst vor Gewitter (:

Hab keine Angst. Sie werden ein wenig erschrocken sein, durch das laute Geräusch. Aber mit der Zeit gewöhnen sie sich daran und wissen das es ihnen ncihts tut. Bis sie sich an das Geräusch gewöhnt haben könntest du sei doch in ein extra Zimmer stellen, damit ihnen das Geräusch nicht so viel angst macht, da es durhc verschlossene Türen leiser. ist. Aber wir haen mit unseren Wellis kein Problem bei saugen. Sie sitzen einfach entspannt auf den Stangen.

Unsere Wellis scheinen da keine große Angst zu haben. Die stehen oben auf einem Schrank und wenn ich sauge, regen sie sich halt ein bisschen auf (lautes "Gegacker"). ^^ Aber sie sitzen ganz ruhig da, so dass ich nicht von größerer Panik ausgehe. ;)

Was möchtest Du wissen?