Haben WeightGainer Nebenwirkungen und sind sie gefährlich?

4 Antworten

die sind meistens voller zucker und haben kaum protein aber direkte nw gibt es eigentlich nicht, und sei vorsichtig! wenn du so schnell zunimmst ist das keine gute masse.

kommt bisschen spät, aber habe noch eine ganz andere antwort. Es könnte auch sein dass du den weight gainer nicht verträgst und er dann oben wieder rauskommt wie bei mir. das kam so plötzlich weil ich habe schon öfters den shake getrunken und hatte immer bauchschmerzen da der ganz schön stopft wenn man noch zusätlich alle 3-4 mahlzeiten zu sich nimmt und eines abends hat er sich dann mal gedacht einfach wieder raus zu kommen. Meine empfehlung sind Weight Gainer zum selber machen. 1.: Schmecken besser 2.: Deutlich billiger Hier hast du mal ne seite von einem für mich guten shake...

http://www.sportnahrung-engel.de/shop_content.php/coID/782/content/Weight-Gainer-selber-machen

Eine gewisse Ansammlung von Gasen in der Darmgegend soll durchaus vorkommen xD

Achso das juckt mich nicht ;)

0

Ist es gefährlich, wenn ich jetzt eine Kopfschmerztablette nehme und um 23 Uhr anfange Alkohol zu trinken?

...zur Frage

Salbutamol gefährlich?

Hey,ich habe vom Doc,salbutamol und Novopulmon(cortison)verschrieben,bekommen weil ich allergisches Asthma habe,und ich weiß jetzt schon das ich cortison nicht nehme allein wegen den Nebenwirkungen,aber bei diesen salbutamol bin ich mir auch noch nicht sicher,ich weoß es heilt es nicht aber lindert die Symptome von Atemnot etc.,muss ich mir iwie sorgen machen wenn ich das Zeug nehme?

...zur Frage

Ernährung als Hardgainer + Muskelaufbau?

Hi, Ich bin 17,1.80m groß (Männlich) und wiege (inzwischen) 57,5kg (ich komme von 49,3kg im Alter von 16 Jahren) bin seit ca einem halben Jahr regelmäßig im Gym. Ich bin zwar dünn hab aber Muskeln (durschnittlich) aufgebaut und ziemlich viel Kraft entwickelt (für jemanden meines Gewichts,alter Körpergröße etc.) (z.B. Beinpresse 180kg, rückenzug 70kg , Brustpresse 50kg etc.) ------------------------------------------------------------------------ Das war's zu meinem "Körper" jetzt zur Ernährung : Morgens 2 Brötchen mit Aufschnitt ( ca 300kcal)+ ein Shake (420kcal + 20g Protein) Nehme Weightgainer (3 Mal am Tag) um zusätzlich Kalorien reinzuholen.

Mittags warmes Essen und soweit relativ ausgewogen (Gemüse,Fleisch,Nudeln/Vollkornnudeln/reis) sind meißtens 600-1000 kcal.

Shake(420kcal)

Abends: so wie mittags (800-1200kcal)

Shake (420kcal)

*Zudem nehme ich noch Eiweiß Pulver mit Wasser und creatin. Unteranderem esse ich nach dem Training 250g Quark (40% fett)

Das ist so das was ich esse / zu mir nehme

Jetzt zur eigentlichen Frage -.-!

Was muss/kann ich als Hardgainer noch zu mir nehmen ich denke das ich mit Supplements ganz gut dabei bin und daher Frage ich mich was ich an meiner Ernährung ändern / hinzufügen kann ?! Snacks? Was gibt es da was ordentlich Kalorien raufballert und den Muskelaufbau unterstützt und am besten nicht viel Zucker hat ^^

Danke und Gruß💪

...zur Frage

Ist Ritalin gefährlich.. Nehme es jeden Tag?

Ich nehme seitdem ich in der ersten Klasse bin Ritalin. Bis heute (9 Klasse) jeden morgen 20mg & jeden Mittag 15mg.

Ich wurde davon stark depressiv usw die täglichen Nebenwirkungen habe ich sowieso. Kopfweh, Kein Appetit usw. Mein Wachstum wurde auch extrem verlangsamt

Ja ich habe ADS.

macht es abhängig?

...zur Frage

Welche Stoffe sind in der Pille gefährlich?

Hallo also ich nehme schon ungefähr ein Jahr lang die Sibilla ohne zwischenblutungen etc. Nun habe ich ne frage sind Stoffe in der sibilla was sie richtig gefährlich macht? oder allgemein auf welche Inhaltsstoffe bei Pillen sollte man achten um einem Thrombose Risiko aus dem weg zu gehen oder anderen Nebenwirkungen ?

...zur Frage

Extreme brustschmerzen mit pille

Hallo Leute ich nehme seit 3 Monaten die antibabypille asumate 20. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen bis auf eine: ich hab ab der Mitte des pillenzyklus extreme brustschwellungen und schmerzen die dann aber wieder komplett zurückgehen. Ist das gefährlich? Legt sich das mit der Zeit? Ich weiß ihr seit keine Ärzte, aber vielleicht kennt das ja jemand. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?