Haben viele dringend zu essende Trauben geschenkt bekommen, weiß jemand eine schnelle Verwertungsmethode?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einfrieren, Konfitüre, in Alkohol (dann hast Schnaps),

Kuchen,

in Salat mit Endivien, Sorbet,

Blutwurst in Salat und Kresse, Trauben, Ingwer, Rosinen, Koriander…

Kalbsfilet mit Trauben und Kastanien, Weißwurst im Ofen und die Trauben in der Pfanne leicht Anbraten, Risotto

Crumble : in eine Feuerfeste Plate Äpfeln Scheiben und Trauben, Crumble drüber und im Offen 20min.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
charmingwolf 26.02.2016, 19:53

Danke für den Stern

1

Auspressen und Saft raus machen. Den kannst du einfach so trinken (bald, ist nicht sehr lange haltbar), zu Gelee weiterverarbeiten oder einkochen um ihn haltbarer zu machen.

Keine schnelle Sache aber ein Experiment wert wenns genug ist wäre es aus dem Saft Wein zu machen. Da du privat keinem Reinheitsgebot unterliegst kannst du soviel Zucker untermischen wie du magst falls es ein "herbes Tröpfchen" ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saft oder als Obstsalat, in Quark/Joghurt rühren...Einfrieren ginge auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach die Trauben einfach in den Backofen und warte bis es Rosinen sind. Diese sind dann auch lange haltbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hau die doch mit ein bisschen anderen leckeren Obst oder pur in den Mixxer und genieß es dann als Smoothie oder frischen Saft. Alternativ kannst du die Trauben auch einkochen und Sirup oder Marmelade drauß zaubern. Schau dir am besten mal Rezepte bei Chefkoch an oder experimentiere einfach mal frei Schnauze. Viel Spaß und Prost bzw. guten Appetit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rosinen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?