Haben Vermieter was dagegen, wenn die Mieter die normale Wohnung zur Luxuswohnung renovieren lassen?

9 Antworten

Ich würde nicht wollen, dass mein Mieter ohne meine Zustimmung umbauarbeiten in der Wohnung vornehmen lässt.
Was mein Mieter als Luxus empfindet, muss mir noch lange nicht gefallen.

Was nützen mit nach seinem Auszug schweineteure Fliesen, die aber außer ihm niemandem gefallen und die Wohnung für mich unvermietbar machen?

Fenster gehören zum Außenbild und da möchte ich ganz sicher nicht, dass die einfach verändert werden und dann nicht mehr zum Rest der Fassade passen!

Ich würde zu deinen Plänen keine Zustimmung geben, zumal ich nicht wissen kann, ob deine Handwerker überhaupt fachgerecht arbeiten!

Stimmen Sie solche Dinge vorher mit dem Vermieter ab und fertigen Sie eine schriftliche Vereinbarung.

Klären Sie wer die Kosten trägt und was bei Ihrem Auszug ggfs. zu verrechnen wäre, falls kein Rückbau und die Wiederherstellung des alten Zustandes erforderlich wird.

Nun, ich würde das mal mit meinem Vermieter vorab besprechen. Vielleicht möchte er ein Mitspracherecht eingeräumt bekommen, so einfach mal umbauen, da wäre ich mal gaaaanz vorsichtig, es könnte ja sogar so sein dass Du den ursprünglichen Zustand herstellen musst .

Das möchte ich zumindest nicht so positiv beantworten.

Alles nur schriftlich!!!!!!

1
@Huflattich

Warum schreibst du dann immer von sprechen, Absprache etc.?

0
@Gerhart

Einfach eine Angewohnheit und die ersten Kontaktversuche würde ich dem Zusammenhang schon mündlich z.B. per Telefon oder persönlich wenn möglich machen ...

0

Du musst Umbauten aber mit dem Vermieter absprechen. Die Wohnung gehört eben nicht dir sodass du da walten kannst wie du willst.

Und nur weil was "hochwertig" ist, heißt das noch lange nicht, dass das auch was gleich schaut. Wenn du alles in Kitschrosa zb einrichtest, dann kann der Kram noch so teuer sein... der Vermieter wird keine Freudensprünge machen wenn er das SO wieder an jemand anderen vermieten muss...

Kläre das mit dem Vermieter, denn es ist sein Eigentum und Du darfst da nicht einfach "umbauen". Im schlimmsten Fall kann er bei Auszug den Rückbau der Wohnung verlangen. Dann darfst Du die Luxus-Dusche wieder rausreißen und eine einfache Standard-Dusche wieder einbauen ...

Was möchtest Du wissen?