Haben Träume immer eine Bedeutung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Träume sagen, was Dich beschäftigt. Und zwar bewusst un unbewusst. Du verarbeitest zum Beispiel Situationen aus Deiner Kindheit, die Du schon längst vergessen hast. Dein Unterbewusstsein hat sie nicht vergessen und "kramt" sie heraus. Sei dir gewiss, dass jeder Traum ganz viel mit DIR zu tun hat :-)

Du hast aber sicher immer ihrgendetwas im unterbewusstsein was dich belastet. Dein gehirn arbeitet ja die ganze zeit. Ob träume immer was bedeuten ist relativ , die Phantasie spielt ja auch oft mit (:

Solange sie dich nicht belasten, haben sie keine Bedeutung. Es ist nur das krause Zeug, was im Gehirn vorgeht, wenn das Bewusstsein nichts kontrolliert. Treten unangenehme Träume auf, können sie ganz banale Ursachen haben (falsche Lage, Blähungen, volle Blase, verrutschtes Bettzeug etc.). Manchmal stecken auch schwerwiegendere Gründe dahinter, etwa Traumata oder Krankheiten. Oft haben sie einen aktuellen Bezug, aber mehr Erkenntnisse als das volle Bewusstsein liefern sie kaum.

Das Unterbewusstsein Arbeitet immer, man merkt es nur nicht. und das was man Erlebt hat oder was im Unterbewusstsein war kommt nachts eben raus beim Träumen.

Dann spricht Dein Unterbewusstsein mit Dir und schickt Dir Botschaften.

Ne eig. nicht ich hab das wochenende bei meinem freund geschlafen und so was geiles was der abgezogen hat kann keine bedeutung sein Der war am schlafen und ich war noch wach und mein freund hat angst vor spinnen und der war am schlafen wie gesagt er lag mit dem kopf zur türe hinter ihm war die gadine und ich lag an der gadine Also er hatte die gadine garnicht im blick Auf jeden fall wacht er plötzlich auf schreit nur Baaaa...... ich so was den meint er zu mir an der gadine sitz eine spinne und weil ich auch angst vor spinnen habe bin ich mit einem satz aus das bett gesprungen und in dem mom. musste ich voll lachen weil er zu mir gesagt hat was los ich kuck den an hasst du geträumt Jaaa also ich denke nicht

Träume sind wie Frauen. Sie sind immer da aber man versteht sie nicht.

Gib trotzdem nicht auf! Zumindest nicht bei den Frauen, ...

0

dein unterbewusstsein arbeitet auch am tage.

deshalb bist du dir nicht am tage bewusst,dass du dich damit nicht beschäftigst

folgende arten von träumen gibt es:

aussagen über den status der gegenwart

zukunftsaussagen

reinkarnationsaufschlüsselungen

spirituelle weiterführung

einblicke in fernliegende vergangenheit

evolution der menschheit

alpträume

wunschträume

nein eigentlich nie, dass ist nur aberglaube.

Was möchtest Du wissen?