Haben Sterne eine feste Kruste?

7 Antworten

Die allermeisten, also die "normalen" Sterne haben keine "Kruste", sondern sind Gas- bzw. Plasmakugeln.

Es gibt aber ein Spätstadium gewisser Sterne, die sogenannten Neutronensterne. Diese haben eine äußerst harte kristalline Kruste aus Eisenatomen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Neutronenstern#Eigenschaften

Da Sterne Sonnen sind ist es sehr unwahrscheinlich, dass die jeweilige Kruste fest oder stabil ist.

Sterne sind keine Sonnen, die Sonne ist ein Stern....

1
@Orothred23

Also Sterne sind Sonnen aus anderen Systemen und ich habe keine Ahnung was du unter Sterne verstehst, vllt nur die Punkte die man von der Erde sieht aber ja es sind immer noch Sonnen

1
@LillyAnna12

Nochmal....die Definition ist genau falsch rum. Unsere Sonne ist ein Stern, dem wir den Namen "Sonne" gegeben haben. "Sonne" ist ein Name für einen Stern, so wie "Beteigeuze" oder "Alpha Centauri"

1
@Orothred23

Sterne sind natürlich Sonnen, halt kleine oder größere, jüngere oder ältere... die Sonne ist unser Zentralstern im Sonnensystem. Das was du am Himmel siehst sind nahezu alles Sterne. Die Planeten anderer Sonnensysteme siehst du von hier niemals.

0
@23andi

Unfassbar, wie man das nicht raffen kann.....ich gebs auf....

0
@Orothred23

ääähh ? wer rafft da jetzt was nicht ?

Tatsache: Unsere Sonne ist ein Stern ! Die weissen Punkte am nächtlichen Himmel sind meistens Sonnen, ein paar sind aber auch Galaxien oder vielleicht Satelliten oder andere Planeten unseres Sonnensystems.....

1
@Horus737
Unter einem Stern ( altgriechischἀστήρ, ἄστρον astēr, astron und lateinisch aster, astrum, stella, sidus für ‘Stern, Gestirn’; ahd. sterno; astronomisches Symbol: ✱) versteht man in der Astronomie einen massereichen, selbstleuchtenden Himmelskörper aus sehr heißem Gas und Plasma, wie zum Beispiel die Sonne.

Zum letzten Mal: Der korrekte Begriff für die Gasbälle da "oben" ist "Stern". Einer davon heißt "Sonne"....es gibt nur eine "Sonne".....

0
@Orothred23

Ahhh, jetzt hast du es gerafft ! fast , denn für den Freizeit -Astronomen sind auch die Galaxien, die sich für das freie Auge als leuchtende Punkte geben auch nur Sterne, so der Volksmund und und altsprachliche Deutungen sind mir wuurscht !

1
@Horus737

Es ist hoffnungslos......

Für den Freizeit-Schneuzer ist halt auch jedes Taschentuch ein Tempo, und trotzdem ist es nicht der korrekte, übergreifende Begriff für diesen Gegenstand....

1

die kühlsten haben an der Oberfläche etwa 4000°C...da ist nichts mehr fest.

Was möchtest Du wissen?