Haben SIe sonst noch irgendwelche Fragen?

8 Antworten

Wenn Du Dich vor dem Gespräch über das Unternehmen schlau gemacht hast, fällt Dir bestimmt etwas ein, was im Gespräch nicht gesagt wurde. Z. B. nach Deinem Aufgabenbereich, Aufstiegsmöglichkeiten, Weiterbildung, alles was dem Chef vermittelt, dass Du am Unternehmen interessiert bist. Evtl.merkst Du Dir eine Frage, die Du während des Gesprächs nicht gestellt hast. Wenn wirklich alles klar ist, und Dir keine Fragen mehr einfallen, dann sei einfach ehrlich, und sage ihm, dass Du die Infos, die Du von ihm bekommen hast, erst verarbeiten must. Oder ausnahmsweise mit einer Gegenfrage antworten: Was ist, wenn ich während der Einarbeitung Fragen habe, gibt es da einen Ansprechpartner? Aber besser, Du konzentrierst Dich während des Gesprächs auf das, was er über das Unternehmen erzählt. Und evtl. kommt die Frage:"Was denken Sie, warum wir ausgerechnet Sie einstellen sollten?" (Wird gerne genommen) Dann solltest Du bereits vor dem Gespräch darauf eine gute Antwort parat haben, die zum Unternehmen passt. Notfalls sagst Du einfach, das der Job Dir Spass machen würde und ein motivierter Mitarbeiter ist immer gut.

Ätsch,ich war drei Minuten schneller.

Bekommst aber trotzdem für die gute Antwort von mir einen DH!

0

Keine Ahnung, wie sowas ankommt - aber eine persönliche Frage? "Ja, tatsächlich. Bitte entschuldigen Sie, wenn ich etwas neugierig bin. Wie sind SIE eigentlich zu dieser Firma gestoßen?" Aber vermutlich ist das zu persönlich...

Gerade solche persönlichen Fragen sind der Untergang des Bewerbers!!!!!

0
@hochglanz

Uups - dann bin ich einfach mal froh, dass ich meinen jetzigen Cheffe schon vorher gut kannte.

0

Wie wäre es denn mit etwas wie "Ich würde mich bis zu Ihrer Entscheidung gerne schon mal mit der Firmenstrucktur vertrauter machen. Gibt es noch irgendetwas Wichtiges und Wissenswertes, das ich aus meinen gefundenen Informationen nicht herauslesen kann?"
Kommt eigentlich ganz gut, wenn Du darstellen kannst, dass Du bereits Informationen gesammelt hast, um vorbereitet zu sein. Und gleichzeitig, dass Du sowohl gerne mehr wissen willst, als auch die implizierte Tatsache, dass Du sicher bist, den Zuschlag zu erhalten.
Du musst allerding tatsächlich bereits Informationen gesammelt haben.

humorvoll beim Vostellungsgespräch sein

Ich möchte beim Vorstellungsgespräch ein bisschen humorvoll sein, damit die Stimmungauch nicht sehr angespannt ist undweil das einfach sympathish rüberkommt. Ich hätte ein Beispiel. Wenn der Chef fragt "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?" Dann würde ich folgendermassen antworten "Auf dem Stuhl auf den sie gerade sitzen" dann lachen beide und man sagt dann die ehrliche Antwort darauf. Habt ihr weitere Vorschläge wie man ein bisschen witzig sein kann auf Fragen? Humor das auch ein Chef lustig findet.

...zur Frage

Rettungsassistent Ausbildung Bewerbungsgespräch

Hallo, ich hab am Donnerstag ein Bewerbungsgespräch für eine Ausbildung zum Rettungsassistenten.

Würd gern wissen ob ich mich irgendwie vorbereiten kann bzw. was da evtl. für Fragen kommen könnten. Also irgendwelche Fachfragen wie z.B. Durchführung einer Wiederbelebung oder die 10 häufigsten Todesarten oder sowas...

Vieleicht hatte ja jemand von euch schon mal so ein Gespräch, wäre echt dankbar für Hinweise, Ratschläge etc.

...zur Frage

Kann ich den Chef das Fragen im Vorstellungsgespräch?

Hallo zusammen,

ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch. Ich bin in der Freiwilligen Feuerwehr und das steht auch in meiner Bewerbung. Ich bin mir jetzt nur nicht ganz sicher, wie und ob ich den Chef fragen soll, wie es damit aussieht, wenn ein Einsatz ist ( Was eigentlich nicht so häufig vorkommt, da es die Arbeitsschleife gibt) ob ich dann gehen kann/darf. Natürlich nur wenn etwas " Größeres" anliegt. Kann ich den Chef so fragen oder wie seht Ihr das?

Danke für die Antworten

...zur Frage

Wie lerne ich am besten Seiten Auswendig?

Ich muss 18 Seiten auswendig lernen und dafür habe ich 5 Wochen Zeit. Es geht halt um ein Bewerbungsgespräch ich habe mir die möglichen Fragen und die dazugehörigen Fragen aufgeschrieben. Manche Seiten sind auch nur zur Häflte beschrieben und mit Handschrift man kann also von ca. 14 Seiten sprechen. Trotzdem noch ne menge, gibt es irgendwelche tricks mit dehnen man das gut auswendig lernen kann ?

...zur Frage

War das so in Ordnung mit dem Chef zu reden?

Hätte heute ein Vorstellungsgespräch gehabt und der Chef hat mir gestern auf den ab gesprochen und gesagt er hätte sich im Termin vertan. Ich solle ihn anrufen.

Am Telefon sagte er Sorry nochmal, ich habs falsch eingetragen. Ich hab dann gesagt "Ja macht nix".

Kann man das so sagen? Also ja macht nix?

...zur Frage

Praktikum bei der Sparkasse, Vorstellungsgespräch

Hallo, ich habe mich vor kurzem für ein 2 wöchiges Schülerpraktikum bei der Sparkasse beworben nun hätte ich vorab ein paar Fragen, wäre nett wenn man mir die alle beantworten könnte, am besten von jemanden mit Erfahrung bei sowas. :-)

Also als erstes muss ich sagen, dass ich bereits eine E-Mail bekommen habe, in der steht das die mit mir sprechen wollen über das Praktikum. Das ist jetzt 1 Tag (am 21.April) her, aber ich habe die E-Mail erst heute (22.April) gelesen. Da ich heute länger Schule hatte als die Öffnungszeiten, kann ich da nicht mehr Anrufen und will das dann morgen (23. April) machen. Ist das eher schlecht oder ist das relativ egal oder wie wirkt das? Weil zu einem früheren Zeitpunkt war es mir einfach nicht möglich.

Dann meine 2. Frage wäre, wenn ich dort zu einem „Vorstellungsgespräch“ hingehe, wie sollte ich mich am besten Kleiden? (Mann)

Außerdem frage ich mich als 3., was wird mich in etwa während dieses Gespräches erwarten? Muss ich irgendwelche Aufgaben machen? Fragen die mich Wissensfragen? Oder nur allgemeine Fragen über meine Person?

Mit freundlichen Gruß :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?