Haben sich Mädchen in der Zeit zwischen den 30-50 Jahren geschminkt (ca. 15-18)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In den 50er Jahren wurde es modern sich zu schminken. Gefragt waren damals z. B. auch falsche Wimpern. Allerdings haben sich Mädchen mit 15 J. noch nicht geschminkt. Damals begann alles etwas später. In den 50ern war man auch erst mit 21 Jahren Volljährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du den Jahreszeitraum 1930-1950?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Intermundia
22.02.2016, 12:53

Haben Sie schon. Vor dem zweiten Weltkrieg , konnten sich zwar nur etwas wohlhabendere Personen so etwas leisten und zum zweiten Weltkrieg nahm es wieder ab, da schminken und allgemein "sich hübsch machen" zur Nazizeit verpönt war.

0

Klar - wenn draußen die Bomben fielen und man um sein Leben rennen mußte, um rechtzeitig im Bunker zu sein, wurde natürlich vorher noch mal eben der Lidstrich nachgezogen und der Lippenstift erneuert. Was sollten denn sonst die Nachbarn denken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkshadow03
22.02.2016, 12:46

Haha, sehr lustig. Ich meine die zeit in der kein Krieg war!

0

Was jetzt? Mädchen zwischen 15 und 18 oder Frauen zwischen 30 und 50?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilifeeee
22.02.2016, 12:40

Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht!

0
Kommentar von GildaG
22.02.2016, 12:42

Denkt doch logisch nach??? Er meint in den 30er-50er Jahren als sie 15-18 Jahre alt waren!

1
Kommentar von Intermundia
22.02.2016, 12:48

Das kann doch mal passieren. Ist doch kein ernster Fehler gewesen...

1
Kommentar von Intermundia
22.02.2016, 12:56

Und den Fragesteller ausschließlich zu kritisieren, ohne die Frage zu beantworten, ist nicht viel besser.

1

Was möchtest Du wissen?