Haben Schnecken ein anderes Zeitgefühl als wir Menschen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen circadianen Rythmus bei jedem Lebewesen, somit auch bei Schnecken. 

Ob diese allerdings solche Gedankengänge haben, das kann ich Dir nicht beantworten, da geht es wohl eher um die Bedürfnisbefriedigung Nahrung usw. 

Ich denke bei solch einer Frage sind wohl selbst Biologen überfragt. ;-) 

Vielen lieben Dank für's Sternchen ;-) 

0

Lass uns statt der Schnecke eine Schildkröte nehmen. Da gibt es doch dieses wundervolle Paradoxon, bei der eine Schildkröte auf der Laufstrecke von Achilles vor sich hin krabbelt. Achilles kann die Schildkröte niemals einholen - denn immer wenn er den Punkt erreicht hat, wo die Schildkröte sich befand, ist diese bereits wieder ein kleines Stück weitergekrochen.

Und mehr:

Würde man statt Achilles einen Sportwagen nehmen, wäre ebenfalls die Schildkröte noch "Sieger".

Man sieht wie relativ die Zeit sein kann. Schildkröten (und Schnecken) wurden also ständig zu Unrecht für langsam gehalten - denn sie sind es definitiv nicht, wie dieses mathematische Beispiel beweißt.

Voller Geheimnisse ist unsere Welt ! Sie verstehen zu können bleibt für uns, ähnlich wie für Achilles oder den Sportwagen, ein niemals erreichbares Ziel.

Verstehe die Geschichte nicht. Wenn Achilles sich schneller bewegt als die Schildkröte muss er sie doch mal einholen?

0

Ob Schnecken ein Zeitgefühl haben ?

Vielleicht ?! - Der besorgte Schneckenvater warnt seinen Sohn : Das Du mir nicht über die Straße rennst , in zwei Stunden kommt der Bus !

Was möchtest Du wissen?