Haben Polizisten einen Waffenschein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Soviel gequirlter Mist wird hier verbreitet! Und die, (die wo) nicht mal richtig schreiben können, hinterlassen hier den größten Schwachsinn!

Nein, Polizeibeamte brauchen keinen Waffenschein! Den Umgang mit ihren Waffen lernen sie während der Ausbildung. (da muss sich keiner irgendwas selber beibringen, so ein Quatsch!) Im Dienst führen sie dann ihre Dienstwaffe, da das im Dienst zwingend notwendig ist. Der Gebrauch dieser Waffen ist in Gesetzen streng geregelt. Für Möchtegern Rambo´s ist das sicher nix! 

Man geht mit einer bestimmten Anzahl von Munition in den Dienst und gibt die in der Regel nach Dienstschluß wieder ab. Wenn da ein Schuß fehlt kommt man in Erklärungsnöte.

Das gilt nicht nur für Polizei sondern auch für Zoll, Bundespolizei (früher BGS)  Angehörige der Militärpolizei (Feldjäger) usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feinerle
07.03.2017, 11:33

Zumeist richtig, leider nicht ganz, nämlich genau das:

und gibt die in der Regel nach Dienstschluß wieder ab.

In einigen Bundesländern sind Polizeibeamte auch in ihrer Freizeit berechtigt, die dienstliche Schußwaffe zu führen.

Dort werden diese nach den Dienst nicht abgegeben.

Und in einem Bundesland erhalten Polizeibeamte mitunter auch einen Waffenschein zusätzlich zum Führen einer privaten Waffe.

0

Das Waffengesetz - und damit auch die Pflicht einen "Waffenschein" zu haben - gilt gem. § 55 Abs. 1 WaffG nicht für die Polizeien des Bundes und der Länder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Jeder Polizeibeamte, hat in seinem Dienstausweis stehen das er Waffen tragen darf die sein Dienstherr ihm zur Verfügung stellt.

Die haben riesige Waffenschießstände und müssen da auch an den Übungen Teilnehmen.

Auch Polizisten werden an Langwaffen mit allen Extras Zielfernrohr und auch Nachtsichtgeräte  ausgebildet.

Die Waffe und Ausrüstung sind seine 2, Frau.

Mit freundlichem Gruß aus dem Oldenburger Münsterland

Bley 1914. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, hier schreiben viele irgendwelchen Quatsch rein, die keine Ahnung haben, aber was schreiben wollen.

https://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__55.html

In § 55 Waffengesetz steht ausdrücklich, dass es u.a. für Polizisten nicht gilt. Daher brauchen die auch keinen Waffenschein nach dem Waffengesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berndnue
06.03.2017, 22:06

HAHA IHR ALLE ANDEREN BEKOMMT KEIN DANKESCHÖN VON MIR ÜBERLEGT MAL WARUM

1

Nein nicht direkt, im Dienstausweis steht das sie berechtigt sind im Dienst Waffen zu führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
06.03.2017, 22:10

Da steht übrigens auch wenn sie berechtigt sind die Dienstwaffe privat zu führen.

1

Was möchtest Du wissen?