Haben Nazis ein schlechtes Gewissen weil sie Nazis sind?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ja, dann handelt es sich wohl um einen Mitläufer.

Jemand, der fest davon überzeugt ist, dass seine Meinung richtig ist, wird kein schlechtes Gewissen haben, wenn er danach handelt. Auch wenn Andere diese Tat als, böse, grausam ect empfinden, ist diese Person ja der Meinung, das Richtige zu tun und kommt sich dabei eher noch gut vor.

Was meinst du mit" wenn ja"?

0

Nein, man hat ein schlechtes Gewissen, wenn man weiß, dass man etwas falsches macht. Weiß man also, dass man etwas falsches Tut, hört man damit auf - geht im Falle von "Nazi sein" sehr einfach. Wenn die Leute aber nicht damit aufhören werden sie auch kein schlechtes gewissen haben.

Gegenfrage, warum sollten Sie ein schlechtes Gewissen haben? Hast du ein schlechtes Gewissen, wenn du deine Meinung oder Überzeugzung vertrittst?

Was denkt ihr eigentlich über Nazi Otakus bzw Leute die Nazis und otakus zugleich sind?

Ich habe einen Klassenkameraden den ich seid einigen Jahre kenne und ein richtiger Nazi , er scheint großes Interesse in Hitler zu haben,ist sehr handgreiflich gegenüber gewissen gruppeb,außer den Juden wenn man Deutschland beleidigt aber er ist auch ziemlich besessen mit Animes. Er hat sich seid kurzem ein Manga von Hitler "Mein Kampf" aus Japan geholt,wobei die Japaner eher positiv über Hitler reden weshalb er auch da meistens reisen tut. Ansonsten schaut er sich "Tanks and girls" an und sein Lieblings character ist "Strohheim" aus einem Anime den ich allerdings nicht kenne.

ich bin mir aber nicht sicher ob das zum lachen oder zum weinen ist.

...zur Frage

Bin ich ein Nazi wenn ich Rechtsrock höre? :O

hey leute, iwie mache ich mir im moment selber angst und habe auch ein ziemlich schlechtes gewissen. in letzter zeit bin ich total frustriert wegen schule und meine eltern gehen mir einfach nur auf die nerven -.- naaj und heute war mir lw und ich kam auf die idee herauszufinden was rechtsrock ist ,... am anfang war es garnicht so mein stil vor allem die "krassen" aber ich hab paar gute lieder gefunden ... eig handeln die vom vaterland und so weiter und s rassistische höre ich nicht ^^ ich bin eig selber ausländer abe rich mag die lieder ... ich liebe auch de4utschladn doch ich habe kein problem mit ausländer .. die hälfte meiner freudne sind nicht-deutsch ... aber ist es bei mir nur ne phase ? ich habe ein schlechtes gewissen wegen der vergaggenheit ich leugne auch nicht den holocaust usw. aber iwie finde ich das seltsam :/ was meint ihr dazu ? ich höre aber auch andere musik wie deutschrap, normales und auch sio ruhige chillige soundtracks .. also eig alles ...

...zur Frage

warum wird man gleich als Nazi betitelt?

Ich kenne viele personen die was gegen ausländer haben und möchten das diese in ihre länder zurück gehen(werden wohl ihre gründe dafür haben). sie wollen dennoch nicht deutschland zu einer nationalsozialistischen diktatur machen oder ähnliches. sie wollen es so haben (von der ausländer zahl) wie in dänemark oder norwegen. ABER, warum werden sie sie oft als nazis betitelt, obwohl sie garnicht nationalsozialistische gedanken vertreten?

...zur Frage

Plötzlich wegen allem schlechtes gewissen?

Hatte weil ich mit 2 Personen den Kontakt abgebrochen habe ein schlechtes gewissen gehabt/unwohles gefühl
Doch nun wegen allem? Jedes mal wenn ich was mache/sage/eine entscjeidung treffe, denk ich im nachhinein zuviel darüber nach und schon kriege ich ein schlechtes gewissen? Wieso ist das so?! Vor paar wochen war mir alles egal - im normalen sinne

...zur Frage

Kann man lernsüchtig sein

Ich habe immer das gefühl lernen zu müssen, wenn icj nichts mache hab ich n schlechtes gewissen. Mein leben besteht nur aus lernen. Was kann ich machn :P

...zur Frage

wann darf man wieder stolz sein, Deutscher zu sein

... mit geht es total auf den Keks, dass wir Deutschen uns immer noch schämen müssen für das was wir im 2ten Weltkrieg getan haben. Es war großer Bullshit, falsch und grausam und auch doof. Aber vertrippelt nochmal mich gar es damals noch lange nicht und ich will nicht als Nazi verschrien werden, falls ich mal Lust hätte die Deutschlandfahne aus dem Fenster zu hängen. Dieses schlechte Gewissen, dass man haben muss, wenn man hier geboren ist reiert mich an. Nazis oder Rechtsradikale finde ich megadoof. Kein deutscher darf es wagen, deutsch zu sein und das gut zu finden. Außer vielleicht die Bayern, da gibt es sowas wie Nationalstolz ohne ein moralisches Verbrechen zu begehen.

Also nu? Wie lange noch, bevor wir wieder sündenfrei (wie die Amis oder sonstige sündenfreie Länder) den Mund aufmachen dürfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?