Haben Nazis ein schlechtes Gewissen weil sie Nazis sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ja, dann handelt es sich wohl um einen Mitläufer.

Jemand, der fest davon überzeugt ist, dass seine Meinung richtig ist, wird kein schlechtes Gewissen haben, wenn er danach handelt. Auch wenn Andere diese Tat als, böse, grausam ect empfinden, ist diese Person ja der Meinung, das Richtige zu tun und kommt sich dabei eher noch gut vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michiswelt
16.11.2016, 17:33

Was meinst du mit" wenn ja"?

0

Nein, man hat ein schlechtes Gewissen, wenn man weiß, dass man etwas falsches macht. Weiß man also, dass man etwas falsches Tut, hört man damit auf - geht im Falle von "Nazi sein" sehr einfach. Wenn die Leute aber nicht damit aufhören werden sie auch kein schlechtes gewissen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?