Haben moderne notebooks noch ein dvd laufwerk?

4 Antworten

Natürlich mit DVD Laufwerk denn im Preis macht es nicht viel aus.Sicher geht viel über USB zu verarbeiten und zu speichern.Ich gehe jetzt von mir aus weil ich das Betriebssystem dazu kaufe auf DVD. Damit bin ich auf der sicheren Seite falls mein Notebook sich selber bei einer Störung zum Beispiel Viren nicht mehr selber reparieren lässt (Betriebssystem).

wenn du eins brauchst dann kauf dir ein modell mit laufwerk, wenn du keins brauchst dann eben nicht. DVD laufwerke haben halt nur dickere modelle, willst du also weniger schleppen musst du zu einem ohne laufwerk greifen.

Ja, die die viel zu gross sind haben noch eines.

Ein DVD Leser/Brenner in einem Notebook ist Unfug. Das gibt es inzwischen für ein paar Euro als externes Gerät (das braucht man ganz selten und es hat keinen Wert es herumzuschleifen!).

Notebooks mit einem Bildschirm der grösser als 13" (besser 12") ist (und die einen breiten Rand um den Bildschirm  haben) sind sperrige Trums und der zu grosse Bildschirm versaut Dir die Augen. Wenn man einen grossen Bildschirm braucht, dann kauft man für zu Hause einen Monitor .. den kann man dan als zusätzlichen Monitor anschliessen und hat dann 2 Bildschirme ... das ist genial und viel praktischer wie ein zu grosser Bildschirm am Notebook.

Okay danke:)

0

Viele haben ein  DVD-Laufwerk, viele andere aber nicht. - Suche Dir eines aus und stelle es selbst fest.


Was möchtest Du wissen?