Haben mein Freund und ich einen Pilz?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Vivianleonie :-)

So wie sich das anhört, hast du dir sehr wahrscheinlich eine Pilzinfektion eingeholt, ja. Dafür brauchst du dich aber wirklich nicht schämen, das passiert vielen Pärchen.

Aber ein Gang zum Frauenarzt wird dir wahrscheinlich nicht erspart bleiben, falls es nicht besser werden sollte. Dieser wird sicher ganz schnell eine genaue Diagnose bei dir stellen können und dir anschließend ein Rezept für eine Salbe oder Vaginalkapseln verschreiben. Erwähne deinem Arzt gegenüber am besten auch gleich, dass dein Freund ähnliche Symptome aufweist, wie es bei dir der Fall ist. In der Regel kann dein Freund dann mit der gleichen Creme / Salbe behandelt werden wie du. Der Pilz sollte dann in einigen Tagen wieder verschwinden.

Ein Frauenarztbesuch gehört bestimmt nicht zu den angenehmsten Dingen auf der Welt, aber unangenehm brauch es dir wirklich nicht zu sein. Du bist sicher nicht das erste Mädchen, welches mit einer Pilzinfektion zu dem Arzt kommen wird. Und das kann durchaus auch schon in jungen Jahren passieren. Also wegen deinem Alter brauchst du dich auch nicht zu schämen. Dein Arzt wird dich deshalb nicht komisch anschauen oder dir diesbezüglich seltsame Fragen stellen. Sage dort ganz offen und ehrlich, dass du Geschlechtsverkehr mit deinem Freund hattest und ihr beiden seither diesen Juckreiz verspührt und du befürchtest, dass ihr euch einen Pilz eingefangen habt. Alles weitere wird er dann klären :-)

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche euch beiden alles Gute. Falls du noch Fragen haben solltest, kannst du mir natürlich gerne auch jederzeit eine persönliche Nachricht schicken :-)

LG

hi..
also entgegen dem, was andere hier geschrieben haben muss ich sagen, das ist keine pilzindektion..
das ist ne bakterielle infektion.. lässt sich ganz einfach daran festmachen, dass ein pilz nicht riecht. ein fischiger geruch deutet auf was bakterielles hin.. das muss mit antibiotikum behandelt werden, so früh wie möglich.. und beide müssen behandelt werden

Nachts merkst du das Jucken nur schlimmer, weil kaum andere Reize da sind, die dich ablenken. Klingt auf jeden Fall alles sehr nach ner Hefepilzinfektion. Geh morgen früh zur Apotheke und lass dir ne Creme + Zäpfchen geben. 3 Tage dann jeden Abend vor dem schlafen ein Zäpfchen einführen und außen die Creme auftragen. Dein Freund muss sich auch eincremen. Außen am besten mehr als 3 Tage, da die Haut dort länger braucht um sich zu erholen. Auch ratsam wären Milchsäurezäpfchen danach. Während der Behandlung keinen Sex!

Die Sachen sind rezeptfrei. Wenn du nicht zum Arzt willst, kannst du es so auch erst mal mit Creme und Zäpfchen probieren.

Was möchtest Du wissen?