haben marienkäfer ohren?

3 Antworten

Du kannst davon ausgehen, daß alle Insekten Gehörorgane haben, nur sind sie anders gebaut als die von Säugetieren, und sitzen oft an ungewöhnlichen Stellen.

Meist in den Beinen, und je nach Beinstellung kann das Tier dann durch "Stereohören" eine Ortung der Geräuschquelle vornehmen.

Oft liegt die Wahrnehmung dann in hohen Frequenzbereichen.

Also ja, ein Marienkäfer kann wahrscheinlich Alltagsgeräusche wahrnehmen. Doch ob er wegen der Sirene weggeflogen ist... wer weiß das schon genau? ;-)

Ohren in unserem Sinn haben sie wohl nicht, aber viele Tiere und Insekten spüren die Schallwellen und Vibrationen, die Lärm verursacht und reagieren darauf.

Nein. Sie können aber akkustische Reize wahrnehmen wie alle anderen Insekten auch, und zwar mit Hilfe ihrer Tympynalorgane, welche an der Hinterleibsunterseite sitzen.Obwohl diese Organe, wenn man so will, quasi einer Art Hören dienen, würde ich sie nicht Ohren nennen.

S.O.S Marienkäfer verletzt ?

Hallo! Ich hab gerade ein bisschen Gartenarbeit erledigt und da hab ich ein Marienkäfer gerettet der im Wasser geschwommen ist ! Zora so heißt der Marienkäfer ist sehr schwach und humpelt die ganze zeit er kann nicht mehr Fliegen! wie kann ich sie füttern und ihr auf die beine Helfen !Zora und Ich wären euch sehr dankbar um ein guten Ratschlag zu bekommen ! Liebe Grüße Zora und Ich

...zur Frage

Gehen die Geräusche im Ohr weg?

Hallo! Ich habe seit 3 Monaten so Geräusche in meinen Ohren. Ich bin aufgestanden und schon ist da! Zuerst am rechten Ohr. Ich bin am übernächsten Tag zur HNO-Ärztin gegangen. Sie hatte gesagt das ich eine Erkältung habe ( stimmte auch) und das die Verbindungröhre von Nase zu Ohr mit Schnupfen verstopft ist und hat mir Nasentropfen verschrieben. Es hat zwar den Schnupfen weg getan jedoch blieb das Geräusch. Dann bin ich zu einem anderen HNO-Arzt gegangen seine Diagnose: Tinnitus aurium. Er habe mir Cortison-Tabletten verschrieben die jedoch nicht halfen.Nach einem Streit fing das linke Ohr an zu piepen. Nach 2 Wochen ging ich zu einem Tinnitus-Spezialisten. Er habe gesagt es solle eigentlich weg gehen ich solle Ende Januar kommen. Bei allen 3 Ärzten habe ich ein Hörtest gemacht, ich höre perfekt. Können diese Geräusche wegen der Pubertät enstehen? Ich bin 13 Jahre alt. Ausserdem ist mein unterer Schneidezahn schief. Wenn ich kaue, die Zähne zusammendrücke oder wenn es in der Umgebung lauter wird werden diese Geräusche lauter. Ist das heilbar oder gehen die noch in meinem Alter(13) weg? Ich war ausserdem niemals an lauten Veranstaltungen und höre selten Kopfhörermusik. Danke in Voraus!!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Passen Hasen mit Kaninchen zusammen?

Hallo miteinander. Ich habe heute ein neuen Kaninchen bekommen =). Er ist noch jung, aber ausgewachsen. Ich habe ihn von meinen Nachbarn bekommen, sie wurde von den anderen Kaninchen gejagt und nicht akzeptiert. Als ich bekommen habe war er ganz ruhig. Ich habe sie dann zum "Kennenlernen" mit meinem Hasen in den Flur gestellt. Nach einer Stunde habe ich beide dann in den Käfig in meinem Zimmer gestellt und dann begannen die Probleme. Mein Kaninchen hat die ganze Zeit so Quietsche Geräusche gemacht und hat ihre Ohren angespitzt. Mein Hase sowie mein Kaninchen haben mit den Hinterpfoten immer geklopft und mein Hase hat mein Kaninchen auch andauernd gejagt und einmal sah es so aus als würde mein Hase mein Kaninchen rammeln obwohl beide Weibchen sind. Kann mir da jemand weiterhelfen was ich machen soll?

• Kann ich beide über Nacht in einem Käfig lassen oder getrennt? • Wie kann ich sie dazu bringen sich zu mögen oder zu akzeptieren? • Geht das eigentlich gut, Hase & Kaninchen?

Ich freue mich über jede Antwort. Danke im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Hund bellt die ganze Zeit beim Besuch?! Hilfe?

Heute waren Freunde bei uns zum Grillen und unser Hund hat sich totl unmöglich verhalten. Er ist an ihnen die ganze Zeit hochgesprungen. Wir haben unseren dreijährigen Rüden zuerst ca.5 Meter weiter von uns im Gartem angeleint. Da hat er die ganze Zeit gebellt. Wir dachten, ok, er fühlt sich allein und will bei uns sein und haben ihn direkt zuuns geholt. Er hat sich streicheln lassen, ist dann aber wieder an unserem Besuch hochgehüpft und an uns und hat angefangen zu bellen. Es heißt ja man soll den Hund dann ignorieren, aber unserer hat Ausdauer...Sein langes Gebelle würde auf Dauer keiner ertragen. Wir haben ihn dann ausgeschimpft, aber er hat weiter gemacht. Dann hat es uns gereicht und er ist ins Haus gekommen. Da hat er wieder weiter gebellt. Mir war das echt peinlich vor unseren Freunden. Erst als er dann auf der anderen Seite vom Haus war, hat er aufgehören zu bellen und hat sich schlafen gelegt. Ich denke das sein Bellen ein Aufgeregtheitsbellen ist, das hat er öfters. Aber was kann man dagegen tun?? Er bellt immer lautstark und wedelt nebenher mit dem Schwanz. Was hat das zu bedeuten? Oftmals legt er dann auch die Ohren nach hinten und jault und bellt. Er wedelt aber immer mit dem Schwanz. Das mit dem Bellen ist schon ein Problem von ihm. Weiß jemand an was das liegt und was man dagegen tun kann?

...zur Frage

Katze (Kater) ist sehr komisch auch aggressiv und knurrt wie ein Hund und macht komische Geräusche?

Hallo mein Kater ist zurzeit sehr aggressiv gestern kahm meine Schwester mit ihrem Kater zu Besuch damit die beiden Spielen Mein Kater jedoch wurde sehr schnell aggressiv und hat sich versteckt und machte die ganze Zeit Geräusche als ob sie schreit und dazu fauchte und knurrte sie jeden in ihrer Umgebung am. Der andere Kater machte es sich in der Zeit sehr bequem und ist sogar auf des Katzenklo von meinem Kater gegangen. Meine Schwester ist dann wieder gegangen und heute war mein Kater wieder normal als wäre nichts gewesen bis jetzt mein Bruder war bei mir zu Besuch und wir schauten Fernsehr Mein Kater war unter dem Bett (wie immer eigentlich) und wo wir vorbei gelaufen sind wurde sie sehr schnell aggresiv sie fing an zu fauchen zu knurren und wieder so ein Geräusch zu machen als ob sie schreien würde sie ging dann auf mich und meinen Bruder los Wir lockten sie dann mit Leckerlis ins Badezimmer wo wir sie jetzt wieder raus gelassen haben Danach war sie wieder normal Ich glaube das der Kater Anfälle kriegt von denen wir nichts wissen Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bin echt sehr besorgt um meinen Kater

...zur Frage

Wieso macht dieses Gerät komische geräusche?

Guten Abend,

eben saß auf der Couch und war übern Headset am ''tefefonieren''. Und nahm ein komisches geräusch wahr. Ich dachte erst, ein Tier wie ein Vogel würde in meinem Zimmer sein. Da es immer sich nach einem krätzen angehört hat. Oder wenn man Magen Knurt.

Ich war die ganze zeit am Suchen bis ich die Wand anschaute. Ich hab dort ein Bild hängen. Dieses ''kann'' man elektronisch betreiben mit 2x AA Batterien. Damit eine aufschrift beleuchtet wird. Nichts besonderes. Jedoch sind keine Batterien im Betrieb und dieses Bild macht komische Geräusche. Zuletzt waren Batterien vor einem Monat drin und es gab auch keine Probleme. Irgendwie seltsam

Woran kann das liegen?

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?