haben Magersüchtige Leute keine Fressattacken?

8 Antworten

Alle Magersüchtige haben Fressattacken - möchte ich behaupten. Besonders in der ersten Zeit, wenn der Magen noch nicht begonnen hat, sich an das ständige Hungergefühl zu gewöhnen. Im Gegensatz zur Bulimie erbrechen Magersüchtige das allerdings nicht wieder aus sondern treiben akribisch Sport, fasten tagelang oder verletzen sich selbst. Magersüchtige, die nach einem Fressanfall alles wieder ausspucken sind sogenannte "EDNOS" (Eating Disorder Not Otherwise Specified), zu denen auch magersüchtige Frauen, die noch ihre Menstruation bekommen zählen und wenn alle Kriterien der Anorexie erfüllt sind, aber trotz deutlichem Gewichtsverlust immer noch Normalgewicht vorliegt.

Also. Leute die Bulimie haben, bekommen so do Heißhungeranfälle das sie so viel essen wie wir den ganzen Tag nicht verdrücken könnten. Irgendwann ist der Schmerz aber so groß das sie zum Klo kriechen und alles erbrechen Leute die Anorexia haben, haben natürlich auch Fressattacken. Aber das ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche sagen das sie nach einem Stück kuchen eine Fressattacke haben manche erst bei 10 Stücke Kuchen. Das ist immer unterschiedlich. Manchmal greifen dann auch diese Personen zu gegenmaßnahmen und spucken dann alles wieder aus.

Fressattacken sind Typisch für Bulimiekranke

Nein, Magersüchtige haben auch manchmal richtige Fressattacken. Und danach geißeln sie sich noch mehr.

0

Wie kann man starke fressattacken umgehen und in den Griff bekommen?

...zur Frage

Angst abzunehmen dadurch essen ohne hunger?

Ich habe letztes Jahr durch eine grausame Essstörung 15kg abgenommen ich hatte normalgewicht(13Jahre,56kg,164cm)mittlerweile sollte ich 49kg wiegen doch wiege mich manchmal heimlich wo nur 47,9Kg das letzte mal auf der Waage stand.Es könnte sein das ich mittlerweile zugenommen habe aber ich denke nicht denn in letzter Zeit bin ich nach allen Hauptmahlzeiten schon satt,was ja eigentlich was gutes ist das ich ein sättigungsgefühl hab doch manchmal denke ich mir könnte ich noch etwas zwischendurch essen und esse das dann ohne Appetit oder Hunger weil ich Angst habe nochmehr/nochmal abzunehmen,leider kommt es dadurch dann oft zu fressattacken und zu einer ekelhaften körpereinstellung.

...zur Frage

wie können magersüchteige abnehmen?

Heei:3 magersüchtige essen ja gar nichts, und wie bekannt ist , nimmt man doppelt soviel wieder zu wenn man nach paar wochen wieder was isst und magersüchtige bekommen auch ( selten) aber auch mal fressattacken.. aber wieso nehmen sie dann trotzdem ab? Sollte der körper nicht gleich alles bei dennen speichern?

eine bekannte von mir war mal sehr übergewichtig und hat sich 2 Monate lang nir von kaugummi ernährt und nahm sehr viel ab dass sie abgemagert aussieht und nun isst sie normal und gönnt sich oft was aber nimmt nichts zu. Wie geht das?!

...zur Frage

Was denken Magersüchtige,wenn...?

Mich hat schon lange interessiert,was Magersüchtige denken,wenn sie andere Magersüchtige sehen?Denn schließlich sehen sie sich selber ja nicht so knochig!Wenn sie aber andere Magersüchtige sehen,was denken sie dann?denken sie dann:,,omg die ist ja total dünn-ist ja schrecklich,seh ich etwa auch so aus?"oder ob sie sich vergleichen:,,Scheiße die ist dünner als ich"und die anderen als Konkurrentinen sehen.Oder was denken sie?

...zur Frage

Rezept für Magersüchtige

Ich suche ein Rezept für Magersüchtige zum nachkochen. Brauch ich für die Schule... Habe aber leider keine Ahnung was Magersüchtige überhaupt essen dürfen. Kennt jemand eine Internetseite auf der solche Rezepte stehen oder kennt jemand selbst ein Rezept?

LG

...zur Frage

Ich habe meine Ernährung Umgestellt kanne es aber trotztdem sein Dass man Manchmal Fressattacken hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?