haben Magersüchtige Leute keine Fressattacken?

8 Antworten

Alle Magersüchtige haben Fressattacken - möchte ich behaupten. Besonders in der ersten Zeit, wenn der Magen noch nicht begonnen hat, sich an das ständige Hungergefühl zu gewöhnen. Im Gegensatz zur Bulimie erbrechen Magersüchtige das allerdings nicht wieder aus sondern treiben akribisch Sport, fasten tagelang oder verletzen sich selbst. Magersüchtige, die nach einem Fressanfall alles wieder ausspucken sind sogenannte "EDNOS" (Eating Disorder Not Otherwise Specified), zu denen auch magersüchtige Frauen, die noch ihre Menstruation bekommen zählen und wenn alle Kriterien der Anorexie erfüllt sind, aber trotz deutlichem Gewichtsverlust immer noch Normalgewicht vorliegt.

Also. Leute die Bulimie haben, bekommen so do Heißhungeranfälle das sie so viel essen wie wir den ganzen Tag nicht verdrücken könnten. Irgendwann ist der Schmerz aber so groß das sie zum Klo kriechen und alles erbrechen Leute die Anorexia haben, haben natürlich auch Fressattacken. Aber das ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche sagen das sie nach einem Stück kuchen eine Fressattacke haben manche erst bei 10 Stücke Kuchen. Das ist immer unterschiedlich. Manchmal greifen dann auch diese Personen zu gegenmaßnahmen und spucken dann alles wieder aus.

Fressattacken sind Typisch für Bulimiekranke

Nein, Magersüchtige haben auch manchmal richtige Fressattacken. Und danach geißeln sie sich noch mehr.

0

magersüchtige trocknen aus `? wtf`?

hey ich hab gerade gelesen dass magersüchtige an austrocknung sterben (und/oder an den folgen der magelernährung) wie hat man das denn zu verstehen ? t

...zur Frage

Was darf ich nach dem Fressanfall essen?

Hallo. Ich bin 16 Jahre alt, 1.60 groß und wiege ca. 42 kg.

Bin gerade daran meine Essstörung zu überwinden. Esse täglich 1500-1700 kcal.

Gestern Abend hatte ich meinen ersten FA. Habe Schokolade mit insgesamt 1000 kcal verschlungen. Gestern also 3000 kcal.

Meine Frage ist wie ich jetzt weiter machen soll, weiter normal essen? Oder verzichten?

(Habe gehört das der Körper das alles speichern würde wenn ich jetzt hungern würde, stimmt das?!)

...zur Frage

Wieso bekommen Magersüchtige mehr Aufmerksamkeit?

Jetzt gleich mal im Vor hinein. Ich bin selbst betroffen und habe nichts gegen Magersüchtige Personen.

...zur Frage

wie können magersüchteige abnehmen?

Heei:3 magersüchtige essen ja gar nichts, und wie bekannt ist , nimmt man doppelt soviel wieder zu wenn man nach paar wochen wieder was isst und magersüchtige bekommen auch ( selten) aber auch mal fressattacken.. aber wieso nehmen sie dann trotzdem ab? Sollte der körper nicht gleich alles bei dennen speichern?

eine bekannte von mir war mal sehr übergewichtig und hat sich 2 Monate lang nir von kaugummi ernährt und nahm sehr viel ab dass sie abgemagert aussieht und nun isst sie normal und gönnt sich oft was aber nimmt nichts zu. Wie geht das?!

...zur Frage

Was denken Magersüchtige,wenn...?

Mich hat schon lange interessiert,was Magersüchtige denken,wenn sie andere Magersüchtige sehen?Denn schließlich sehen sie sich selber ja nicht so knochig!Wenn sie aber andere Magersüchtige sehen,was denken sie dann?denken sie dann:,,omg die ist ja total dünn-ist ja schrecklich,seh ich etwa auch so aus?"oder ob sie sich vergleichen:,,Scheiße die ist dünner als ich"und die anderen als Konkurrentinen sehen.Oder was denken sie?

...zur Frage

ich bin magersüchtig und immer wenn ich zugenommen hab bzw zu viel gegessen habe als ich mir vorgenommen hab, fang ich das weinen an?

und werde richtig depressiv, ich hasse mich dann so sehr, und will dann auch gar nichts mehr mit freunden unternehmen, und mich am liebsten völlig isolieren... Therapie bringt nichts, ich bin einfach völlig am ende und weiß nicht mehr weiter... kennt sich damit jemand aus? bzw was soll ich denn noch tun??!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?