Haben launische Menschen Hormonschwankungen?

8 Antworten

Dafür kann es viele Gründe geben, aber manchmal ist es einfach ein bissie Faulheit, sich zu beherrschen und dagegen kan man selbst was tun, denn andere Menschen lassen ja ihre schlechte Laune oder ihre Macken auch nicht ungebremst auf einen runtergehen (nehm ich zumindest mal an).

nicht immer, aber mitunter kann es sein. Man weiß dies ja von Müttern die ein Kind erwarten. Aber die Gründe für launisch sein können neben biologischen Ursachen (Hormone, Neurotransmitter) auch erzogen sein. Es gibt sicher viele Menschen die es in ihrer Kindheit nicht gelernt haben mit ihren Emotionen und der Umwelt umzugehen, und daher einmal so und einmal so sind.

Wahrscheinlich liegt es an Hormonen, doch die Sache ist nicht nicht richtig erforscht. Serotonin hebt zB die Stimmung, Adrenalin erhöht die gespannte Aufmerksamkeit, Testosteron ist für die Geschlechtlichkeit zuständig usw.

Freundin: glatte haare plötzlich extrem lockig!

Hallo! Meiner freundin ist letzte woche etwas furchtbares passiert! Sie ging mit ihren naturglatten haaren schlafen und wachte mit EXTREMEN Locken auf! Sie war beim Friseur und der sagte ihr, das läge an den hormonen, allerdings werden diese furchtbaren Extremlocken für immer bleiben! Sie sagte auch, das könnte jedem Jugendlichen passieren aufgrund der Hormonschwankungen! Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Warum träumen manche Menschen nie und andere gleich 3 Träume in der Nacht?

Mein Bruder ist ein sehr ausgeglichener Mensch. Er ist eher ruhig und träumt nie. Ich bin das Gegenteil: temperamentvoll launisch extrem sentimental.
Er träumt nie. Ich immer.
Hat das etwas damit zu tun dass ich unausgeglichen und unzufrieden bin ?In träumen sind ja schließlich die tiefsten Sehnsüchte verborgen.

...zur Frage

Warum können weibliche tiere/menschen keine muskelmasse aufbauen?

macht für mich irgendwie kein sinn da die weibchen in der natur sich auch verteidigen müssen. Ich weiss dass es an den hormonen liegt aber was hat sich die evolution dabei gedacht? XD

...zur Frage

Brüste schmerzen, blaue Adern, Übelkeit, liegt das an den Tagen?

Hallo !

Also mein Problem ist, dass ich diese starken Anzeichen habe (in der Frage zusehen), aber ich meine Tage im Moment habe. Bislang hatte ich das nicht und meine Frage ist nun, ob das normal ist. Außerdem ist meine Bein- und Armbehaarung viel dunkler geworden. Habt oder hattet ihr sowas auch? Sollte ich zum Arzt gehen? Oder sind das bloß Hormonschwankungen?

...zur Frage

Fettiges Haar nach 2 tagen ;(?

Frühers, wie ich 13/14 Jahre alt war, habe ich meine Haare nur 1 mal die Woche gewaschen sie sind dann nach 5 tagen erst fettig geworden. Jetzt bin ich 15/16 jahre alt und wenn ich jetzt meine Haare wasche dann werden sie schon nach 2 tagen fettig... Woran liegt das? Liegt das an den Hormonen und an der pupertät? Und geht das wieder weg nach der pupertät? Und was könnte ich dagegen machen? Weil wenn man die Haare öfter wäscht, dann werden sie ja auch wieder schneller fettig...

PS: ich habe sehr dicke Haare:)

Danke für die antworten😀✌

...zur Frage

In der Pubertät ständig Scheidenpilz?

Ist das normal? Liegt das einfach an den Hormonen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?