Haben Kinderärzte einen entspannten Beruf?

5 Antworten

Von Experte Sunglassgirl bestätigt

Es kommt auf die Größe der Praxis an, gibt es mehrere Kinderärzte in derselben Praxis, kann es sehr entspannend sein. Gibt es nur einen Arzt wird es schon mal sehr stressig, wenn es Wartezimmer voll ist und Leute ohne Termine kommen, weil es ein Notfall ist.

Ganz genau so ist es, ganz egal ob Kinderarzt, Hausarzt, Zahnarzt usw.

1

Ob es entspannt ist, jeden Tag mit besorgten, verzweifelten, ängstlichen, empörten Eltern und mit kleinen Patienten, die noch nicht kommunizieren können und Teenagern, die nicht mehr kommunizieren wollen, umzugehen?

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

... besonders (!) der Umgang mit den ... Eltern

0
Von Experte Kristall08 bestätigt

Geh doch einfach mal an einem beliebigen Tag morgens um 08:15 in eine beliebige Kinderarztpraxis. Dann weißt du sofort Bescheid!

Und alle Eltern wissen gerade genau, was ich meine!

War nicht beleidigend gemeint, falls die Frage so rüberkam.

1

Nein. Die meisten Kinder sind nicht oder falsch erzogen.

Woher ich das weiß:Beruf – Mein ausgeübter Beruf im Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?