Haben Kinder Recht auf Eigentum?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbstverständlich haben Kinder, wie alle anderen Menschen auch ... Recht auf Eigentum..,

Auch wenn viele Menschen dies verneinen sollten ... Kinder haben ein unveräußerliches Recht auf Eigentum.

Schau mal hier ist ein Auszug aus der UN-Kinderrechtskonvention:

Die grundlegenden Kinderrechte sind:

Recht auf eine gewaltfreie Erziehung

Recht auf Schutz vor Ausbeutung

Recht auf Bildung

Recht auf Entfaltung der Persönlichkeit

Rechte der Familie auf Schutz

Recht auf staatliche Unterstützung bei Erziehungsproblemen

Recht auf Beteiligung bei Entscheidungen, die sie betreffen

Recht auf Fürsorge

Recht auf Ernährung

Recht auf Partizipation

Recht auf Meinungsäußerung

Recht auf Schutz vor körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalt

Recht auf Gesellschaft und Freunde jeder Art

Recht auf Schule, Ausbildung und Selbstständigkeit

!!! Recht auf Eigentum !!!

Recht auf Freiheit

Recht auf Freizeit

Wie ist es wenn Kinder ( 14 J. ) von ihrem verdienten Geld ( also Zeitung austragen ) was gekauft haben z.B. ein Handy und die Eltern es weg nehmen? Dürfen die Eltern das ?

1
@jurafragen

Nein, das stimmt nicht. Wenn sich einer es selbst erworben hat, gilt das als Diebstahl.

0

Aber sicher. Das wird bereits durch das Grundgesetz bestimmt (Art. 14), das das Recht auf Eigentum allen Bürgern zu spricht, unabhängig von Alter, Geschlecht ,.....

Ja natuerlich haben sie das. Sie duerfen nur vor Vollendung des 18. Lebensjahres ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters (i.d.R. der Eltern) nicht frei darueber verfuegen.

Was möchtest Du wissen?