Haben Hunde so etwas wie Winter- Sommerfell Wechsel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, und da das Wetter die letzten Wochen schon im August sehr kühl war und dann wieder warm, jetzt wieder kühl, ist der Fellwechsel leider schon mehr als einmal angeregt worden. Da mußten wir auch durch.

Einfach mehr ausbürsten und etwas Lachsöl oder Leinenöl zum Futter geben nach Gewicht und Tagesbedarf leicht erhöht, das wirkt unterstützend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PandaEatsYou
16.10.2011, 14:06

gut.. danke. :)

0

Klar haben sie das. Vielleicht hast du deinen HUnd früher mehr gebürstet? Bei Fellwechsel sollte es 1 x täglich schon sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Hündin haar sich das ganze Jahr gleich viel :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Unterfell wechselt .. das "normale" was man so sieht bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monasophie17
16.10.2011, 14:05

Das ist ja lustig, mein Hund hat kein Unterfell, verliert trotzdem zum Saisonwechsel das Fell. ;o)))

0

Was möchtest Du wissen?