Haben Hühner einen Bauchnabel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja haben sie auch wenn man das nicht richtig sieht! Aber Kücken im Ei sind mit der Eischnur (wie beim Menschen die Nabelschnur) mit dem Dotter verbunden und wenn das Kücken schlüpft sieht man noch deutlich wo die Schnur dran war.

Gut erklärt, seh ich auch so! DH!

0
@LovelyLoreley

Ich hab das noch gefunden: Kurz vor dem Schlupf (dies kann am 19. oder 20. Bruttag sein) zieht das Küken den Dotter durch den Nabel ein. Dieser schließt sich darauf. Der Dotter kann das Küken 24 Stunden nach dem Schlupf mit Nährstoffen versorgen. Erst danach muss es selbst Nahrung aufnehmen.

Achtung: Die Glucke hilft den Küken beim Schlupf nicht. Deshalb sollten auch Sie Ihren Küken nicht helfen. Der Dotter wird, wie gesagt, erst kurz vor dem Schlupf durch den Nabel eingezogen. Der Nabel schließt sich darauf. Hilft man dem Küken nun, kann es sein, dass der Nabel noch nicht verschlossen ist. Man erkennt ihn in diesem Fall an einem blutigen Punkt am Bauch. Durch ihn können Krankheitskeime eindringen, die für das Eintagsküken lebensgefährlich sind.

http://www.huehnerhof.net/allgemeines/kueken.html

0

Ja, dann hing der Dottersack im Ei dran. Der Dottersack entspricht dem Mutterkuchen bei Mensch und Säugetier.

aus den antworten oben habe ich etwas dazu gelernt.

deine frage finde ich klasse - ich habe darüber noch nie nachgedacht... lg

Geht mir auch so! Darum DH

0

Siehste, nicht nur ich, auch Du lernst noch dazu.

0
@erweh

und das schöne an unserem zarten alter ist, lieber erweh, dass wir auch noch lernwillig sind... ;-) lg

0

Wachte Ei hing in der Kloake fest DRINGEND?

Als ich gerade zu den Wachteln kam lag Ei im Stall , jedoch verhielt sich die Henne seltsam...
Als ich nachsah sah ich , das ein 2 Ei in der Kloake festhing ich konnte es zwar leicht herausholen aber die Haut hat sich immer noch nicht zurückgezogen.
Ich habe die wachte erst einmal von den anderen getrennt ( 1 (b.z.w.2 Ei) das sie gelegt hat , sie ist 5 Wochen alt )

...zur Frage

Nachbarn halten Hühner nicht artgerecht - was kann ich tun?

Hallo gf-Community, ich habe Nachbarn, mit denen ich mich neutral verstehe, diese haben sich Hühner zugelegt. Ich habe mir nichts dabei gedacht, weil die ältere Dame in einem Dorf aufgewachsen sind, und die Hühner anfangs noch in Ordnung waren.

Erst kürzlich jedoch war ich sie besuchen und musste feststellen, das die Tiere mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ihrer Art entsprechend gehalten werden.

Details: 8 weibliche Hühner, 1 Hahn (letzterer seperat gehalten, konnte ihn nicht sehen) Die Kämme der Tiere hängen seitlich, sie haben kahle Federstellen am Körper(insbesondere am Hintern), Federfarbe ist matt

"Stall" ist für rund 8 Tiere nur ca. 3m² groß...der Auslauf ist jedoch in Ordnung!!

Die gelegten Eier sind unförmig - eigentlich kein echtes Indiz für ungesunde Hühner, den leicht unförmige Eier sind eigentlich die Regel, aber in Kombination mit den oberen Tatsachen...

Was kann ich tun?

Ich habe sie schon darauf angesprochen, und sie hat darüber gelacht und es als Spielen empfunden, das die Federn ausgepickt werden...

...zur Frage

Hühner mit Hahn aber ohne Küken, geht das?

Kann man einen Hahn halten, ohne dass die Hühner Küken aubrüten?

...zur Frage

Wie schreckt man Bussarde oder Habichte ab?

Meine Freundin hat freilaufende Hühner...Bauernhof wäre übertrieben, sie leben seit neustem mit einem Haufen Hühnern vor der Stadt...:-).Leider gibt es wohl auch Habichte oder Bussarde, die sich für die Hühner interessieren! Maschendraht als Dach spannen ist sehr schwierig, weil auch 1/2 Bäume auf dem Gelände der Hühner sind. Kann man sie durch etwas vielleicht abschrecken?

...zur Frage

Ist Teebaumöl gut gegen Milben bei Hühnern?

Hallo, Da man Teebaumöl ja nachsagt, es sei gut gegen Milben und andere Parasiten, habe ich mich erkundigt, wie es mit Teebaumöl bei Hühnern aussieht. Manche erzählen, dass sie damit, mit Wasser verdünt, das Stallinventar reinigen. Andere geben es den Hühnern sogar direkt ins Gefieder. Doch viele stehen dem Ganzen skeptisch gegenüber, da Teebaumöl bei Hunden oder Katzen ja sogar zum Tode führen kann. Doch wie ist das bei Vögeln, kennt sich damit jemand aus? Falls man es unbesorgt verwenden kann, nur bei akutem Befall pder vorsorglich? Und wie genau?

Vielen Dank, Ludo7

...zur Frage

Warum gackern Hühner, nachdem sie ein Ei gelegt haben?

Also, wir haben eine Hühner"herde", die frei laufen kann auf einem riesengroßen Gelände. Sie legen gottlob ihre Eier in die Nester in der Nähe unseres Hauses, weil es bei uns auch viele Räuber gibt. Der Punkt ist natürlich, warum krakelen Hühner lauthals den erfolgreichen Ablauf ihres Legegeschäftes hinaus? Da können sie ja gleich mit 'ner Fahne die Raubvögel "einwinken". In der Natur würden die doch gar nicht überleben. Also vermute ich mal, dass das die Ur-Hühner nicht gemacht haben? Wir haben keine reinen Hühnerrassen, sondern wilde Mischungen, darunter auch Hühner, die extrem selbständig sind, sehr gute Mütter, aber nach jedem Ei schreien die, was das Zeug hält. Dann noch der Hahn dazu, der vor allem bei seinen Lieblingshühnern gleich mitjohlt und das kann dann 2 Minuten so gehen oder auch länger. Also warum machen Hühner das, weiß das jemand aus verlässlichen Quellen?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?