Haben Hebräisch und Griechisch irgendwie Gemeinsamkeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie sind verschiedene Sprachen aus verschiedenen Sprachfamilien  mit verschiedenen Schriften. Die Schriften haben aber nach allgemeinem Wissensstand gleichen Ursprung. Das ändert aber nichts daran, dass es zwei völlig verschiedene Sprachen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Gemeinsamkeiten haben sie eigentlich nur insofern, dass es beides Sprachen des Alten Testaments sind. Ansonsten gibt es da keine Gemeinsamkeiten, der eine versteht den anderen nicht. Und die hebräische Sprache ist eine semitische Sprache, und die griechische eine indogermanische Sprache. Und ähneln tun sich meisten Fragen aus der selben Sprachfamilie, also z.B. hebräisch/arabisch, in denen es mehr Gemeinsamkeiten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das eine ist eine indo-europäische, das andere eine semitische Sprache. Wenn es gewisse Gemeinsamkeiten irgendwo geben sollte, sind die vermutlich auch nicht hilfreich, wenn man beide lernen muss, z.B. für das Theologiestudium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?