"...haben häufig motorische probleme"?

7 Antworten

Das bedeutet, dass du wohl nicht so gut bist in Bewegungen oder Bewegungsabläufen. z.B. mit den Händen oder sonst was. Ungeschickt könnte man auch sagen. Oder zwei linke Hände.

Von (grob)motorischen Problemen spricht man, wenn jemand Probleme hat, die Arme und Beine richtig zu koordinieren. Zum Beispiel kann er nicht gut laufen oder die Arme nicht richtig auf etwas zu strecken.

Feinmotorische Probleme wären dann eher, wenn jemand Probleme beim Schreiben oder beim Pinzettengriff (Daumen auf Zeigefinger) oder dergleichen hat.


Motorik (von lateinisch motor, Bewegungstechnik‘, ,Bewegungsfertigkeit‘, ,Bewegungskunst‘, ,Bewegungswissenschaft‘, ,Bewegungslehre‘...)

Menschen, die Porbleme in ihrer Bewegungsart haben. Zum Beispiel können sie einen Stift nicht richtig halten oder ähnliches.


Bedeutung von diesem Satz; Entwicklung?

Charakteristisch für den Entwicklungsbegriff ist, dass die Veränderungen auf ein Ziel hin gerichtet sind. (Man spricht deshalb von einer gerichteten Reihe von Veränderungen)

Bin auf diesen Satz gestoßen und blicke wenig durch. Welches Ziel ist hier gemeint?

...zur Frage

Findet ihr die Schreibschrift noch zeitgemäß?

Hallo

Warum wird Kindern noch so gerne die Schreibschrift gezwungen? Spätestens ab der 7.Klasse verwendet es eh so gut wie keiner mehr. Ausserdem ist die Schreibschrift besonders für Linkshänder eine sehr unnatürliche Schreibform. Während der Rechtshänder seinen Stift zieht und somit die Schreibschrift flüssig abläuft muss der Linkshänder den Stift schieben und tut sich damit sicher schwerer.

Warum wird die Schreibschrift nicht abgeschaffen? Ist sie denn noch Zeitgemäß?

...zur Frage

Was sind sensorische und was sind motorische Gedankenfelder?

Wir schreiben am Freitag eine Arbeit über das ZNS und auch über das Gehirn und seine Funktionen. Kann mir jemand erklären, was sensorische und was motorische Gedankenfelder sind ?

...zur Frage

er kitzelt mich häufig. was bedeutet es?

...zur Frage

afferenz und efferenz (sensorische und motorische bahnen)

ws sind die aufgaben von sensorischen bahnen ( afferenz) und motorische bahnen (efferenz) ? ist wichtig weil ich kapier das nicht so :(

...zur Frage

Motorische Probleme?

Hey, ich habe seit der Kindheit motorische Probleme, anfangs musste ich sogar lernen wie man rennt, das sah bei mir sehr komisch aus (die Füße). Nun ist mir auch aufgefallen das ich Übungen wie z.B. den Hampelnmann nicht richtig ausführen kann, ich bekomme es mit der Koordination nicht hin.

Jetzt frage ich mich ob ich evtl. eine unter einer Krankheit "leide", was könnte das sein, ich meine das ist ja nicht normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?