haben frauen mehr rechte als herren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Grundgesetz ( Art.3 )  her nein. 

(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.

(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland herrscht die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Allerdings haben wir Frauen das Recht, in der Tiefgarage auf speziellen Frauenparkplätzen zu parken, Männer nicht (theoretisch). Ob das nun "mehr Rechte" sind, weiß ich nicht.  :o) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KenanNexus 30.03.2016, 17:01

gute/r antwort

0

Im Islam umgekehrt.

Bei uns siehts so aus als hätten sie es. Nutzt aber auch nicht viel, da die Praxis oft anders aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt etliche Beispiele, weswegen sich diese Frage mit ja beantworten lässt - auch wenn offiziell immer noch gilt, dass sich die Frauen noch einige Rechte "erkämpfen" müssen (was sie auch dürfen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AalFred2 31.03.2016, 12:13

Welche Beispiele das wohl sein mögen???

0
YoungLOVE56 31.03.2016, 12:57

Halt den Mund und mach mal die Augen auf.

0

Also in Deutschland hat jeder gleich viele Rechte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,in Deutschland hat Mann und Frau gleich viele Rechte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland ist jeder gleichberechtigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?