Haben Frauen es als Blogger leichter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine interessante Frage :)

Mir liefen bisher auch nur Bloggerinnen über den Weg - aber es gibt sie auch, erfolgreiche (männliche) Blogger

Toni Mahfud ist ein perfektes Beispiel für eine neue Generation von Bloggern, die in den Social Media Kanälen groß wurden. Der ...männliche deutsche Top-Blogger ....begann seine Karriere auf Social Media Kanälen wie Instagram, wo er bereits 1,2 Millionen Follower für sich verzeichnen kann. Der Schönling bezeichnet sich auf seiner Facebookseite (ca. 775.000 Fans) übrigens nicht als Blogger, sondern als Künstler und das ist keineswegs gelogen. Er zeichnet, wie man auf seinem Youtubechannel (knapp 50.000 Subscriber) sehen kann, erstaunliche, fotorealistische Bilder. Seinen ‚Blog’ hat er quasi nachträglich aufgesetzt.

https://fashionunited.de/nachrichten/mode/blogger-top-ten-die-beliebtesten-deutschen-modeblogs/2015122119365

Mariano Di Vaio (Italiener) https://www.a-n-a.com/shop/blog/style-notes/best-of-instagram-maennermode

weitere Männer auf Instagram - Die Top 10 Fashion Accounts http://www.flair-magazin.de/lieblinge/best-of-social-media/artikel/maenner-auf-instagram-die-top-10-fashion-accounts.html.
>

Top 10 Most Inspirational Bloggers In The World http://www.lifehack.org/articles/communication/top-10-most-inspirational-bloggers-the-world.html

Uiiii - wenn das wirklich so ist, wiederspiegelt das die reale Welt ziemlich gut... nur eine Frau unter den Top10 :((
The 10 Top Earning Bloggers In The World http://www.therichest.com/rich-list/world/worlds-10-top-earning-bloggers/

Hier noch ein Link (nicht zu male bloggers sondern) Top 50 Blogs Every Man Should Know About :) http://www.themodestman.com/top-50-blogs-every-man-should-know-about/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenkushi
25.07.2016, 08:12

well, danke für die Zeit deine Antwort und die ganzen Links :)

0

Frauen interessieren sich oft für schmicke, Lifestyle und Mode. Du musst als Mann schon sehr kreativ sein um andere Männer anzusprechen. Ich glaub das einzige Thema was ein Mann richtig interessiert ist Sport.

Ich hab aber auch ehrlich gesagt noch nie wirklich einen Mann getroffen der regelmäßig bloggt. Ich würde mal sagen es hängt immer vom Thema ab. 

Fazit

Frauen haben es definitiv einfacher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenkushi
25.07.2016, 07:57

Vielen Dank erstmal für deine Zeit und die Antwort. aber, optimalerweise will ich ja nicht umbedingt NUR die Männer ansprechen.

0

Es kommt auf das Sekment an. Beaty Blogs sind eher für Frauen aber ich kann dir paar Blog-Sekmentr nennen dir von Männerdominiert werden.

- Autos
- seo suchmaschienenoptimierung
- life hacks
- Werbung
- unbocking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://stadt-bremerhaven.de

Einer der größten (Technik) Blogs Deutschlands ... gehört einem Mann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tenkushi
25.07.2016, 07:57

werd ich mal drüber schauen. vielen Dank :)

0

Ich kenne zwar keine derartigen Blogs, aber das Geschlecht sollte da Nebensache sein. Ein guter, interessanter Schreibstil und Themen, die mich ansprechen, sind mir am wichtigsten. Alles andere ist ein nettes Feature.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kenn ich nicht...

Gerade das wäre doch ein Anreiz für mich ( an deiner Stelle ) ;)

Aber ich suche z.b.auch nie nach Themen... Kochen, Kinder... Die selten von Männern angegangen werden :D

Gibt sicher Sachen im Männer Bereich... Autos, Pc Spiele... Nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja zum Beispiel mein Tumblr :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?