Haben Frauen, die keinen Blickkontakt erwidern garantiert kein Interesse?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich muss den meisten meiner Vorposter widersprechen: Ob eine Frau Blickkontakt hält oder nicht, ist ersteinmal völlig unerheblich und sagt nicht gerade viel über ihr Interesse an dir aus. Sicher ist es ein gutes Zeichen, wenn sie Blickkontakt hält und dabei vielleicht sogar lächelt, aber letztlich gibt es nur eine einzige sichere Methode um herauszufinden, ob eine Frau Interesse an dir hat, oder nicht: Sprich sie an und versuch dein Glück. Dieses "Blickkontakt" suchen ist als "Interessenstest" außerdem schon aus einem ganz anderen Grund völlig ungeeignet: Wenn die Frau bemerkt, dass du den Blickkontakt suchst (und das tut sie! Immer!), bemerkt sie damit gleichzeitig, dass du Interesse an ihr hast. Wenn du jetzt den Blickkontakt weitersuchst und sie nicht einfach ansprichst, wirkst du alles andere als dominant und männlich (Ohne jetzt hier eine Diskussion über Schüchternheit anstoßen zu wollen). Also beim nächsten mal: Versuch es einfach -;) du kannst nur gewinnen!

Es gibt sogar Frauen, die zurückschauen und trotzdem kein Interesse haben! Aber wenn sie Dich schon komplett ignorieren, ist das doch schon superdeutlich! Was soll sie denn sonst noch machen? Dir eine reinhauen, damit Du endlich verstehst, daß Du sie in Ruhe lassen sollst?

fragt sich welches Interesse Du meinst - wenn ich in so einen Club gehe habe ich Interesse - nämlich das, mich zu unterhalten - zu tanzen - oder zu flirten... bei Blickkontakt ist das so eine Sache - bei den einen vermeidet man ihn - bei anderen ist man zu scheu ... (versuch's - sonst findest Du es nicht heraus) - no risk / no fun ...

Was möchtest Du wissen?