Haben Frauen auch ohne Org**mus Spaß

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja bei uns frauen ist das was anderes wie bei euch.. klar ist es auch schöner mit aber ohne finde ich jetzt auch nicht schlimm..

ich freue mich dann halt auch nur meinen partner dass er seinen spas hatte

sex macht immer spaß (okay zumindest meißt) wenns der pertner ist den man liebt (ich weiß nicht wie all diese nut*en das können....)

Dann bin ich beruhigt:D

0

es gibt auch nut.en, die spass am sex haben und nymphoman sind :)

0

Ich glaube,dass Frauen genauso gerne beim Sex einen Orgasmus erleben wollen, wie ein Mann.

Wer da von den Frauen sagt, es sei doch nicht sooo wichtg immer einen Orgasmus zu bekommen, hege ich Zweifel daran, dass so eine Aussage wirklich ehrlich sein kann.

Wenn sie damit zufrieden ist, dass der Mann seinen Orgasmus hatte und sie auf ihren Orgasmus verzichten kann, was soll dann der Sex ?

Bekommt sie keinen Orgasmus, macht der Mann meist etwas falsch, oder die Frau gibt sich nur hin, um dem Mann einen Gefallen zu tun. Anders kann ich mir das nicht erklären.

Ich kann nicht für alle Frauen sprechen aber grundsätzlich macht es auch Spaß ohne den kleinen Tod, denn es verschafft einer Frau durchaus Freude und eine gewisse innere Befriedigung zu sehen, dass der Partner seinen Höhepunkt hatte.

Wer noch im Zeitalter lebt, das der Akt nur Sinn und Erfüllung bringt, wenn beide Beteiligten einen Höhepunkt erreicht haben, der sollte mal seine eigene Erwartungshaltung überprüfen.

Tips nebenbei: Sprich mal mit Deiner Freundin drüber, ob sie "alleine" schonmal einen "o" hatte, denn dann könnt ihr Euch darüber austauschen, was Du evtl. noch zu Ihrer Stimulation verbessern könntest bzw. könnte sie ebenso leicht bei sich selbst Hand anlegen um sich schneller auf den gleichen Erregungslevel zu bringen, auf dem Du dann vieleicht schon bist ;-) Du könntest Ihr genauso sagen, welche Zonen Dich in Fahrt bringen. Viel Spaß beim gegenseitigen Erkundungstrip :-)

also,wenn ich ehrlch bin,muss ich sagen,dass ich bei meinen früheren lebensgefährten enttäuscht war,wenn ich heiß gemacht wurde,dann aber nicht zum zug kam.da war es aber so,dass sie einfach nur auf ihr wohl aus waren.eine frau merkt,ob man(n) sich mühe gibt oder nicht.das macht sehr viel aus.am besten fragst du deine liebste,was genau sie haben will oder wie genau.lieber nachfragen und dann richtig machen,als einfach drauf los und evtl trifft man das ziel.und manche paare müssen sich einfach erstmal eine zeitlang auf einander einstellen.also:zeit und übung macht den meister!wird schon,glaub mir.hauptsache nicht aufgeben oder verzweifeln!

Ohne dir oder deiner Freundin die Shculd zu geben , es kann viele Uraschen haben das sie nicht zum zuge kommt, Falsche stellung nicht genug angeregt keinen freien kopf sie kann sich nicht richtig fallen lassen falsche technik.... Ich habe es ansgans nur so gehabt das ich nie gekommen bin aber der sx hat mir spass gemacht ... anderer partner andere sachen oder stellungen oder oder oder wurden dann ausprobiert seit ich meinen jetztsigen Partenr habe, bin ich immer gekommen und häufig nicht nur einmal .... sprecht mit einander was ihr mögt wenn sie z.b das gefühl das du die richtige stelle noch nicht gefunden hast bei ihr dann soll sie dir diese stelle einfach zeigen :)) .... aber du sagst ja auch das ihr noch nicht so oft miteinander geschöafen habt ... also übt einfach noch ein wenig umso öfter ihr miteinander schlaft umso grösser wird das vertrauen und umso besser kanns sie sich fallen lassen und den kopf frei machen usw ...

Viel Erfolg und Spass :))

Was möchtest Du wissen?