Haben extrem übergewichtige Männer bei der Partnersuche wirklich keine Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

100Kg Übergewicht wirken sich natürlich sehr negativ aus. Das passiert schon rein instinktiv, ohne dass die Frau da wirklich etwas dafür kann. Rein biologisch betrachtet sind vor allem gesund wirkende Männer sehr anziehend, das gilt umgekehrt bei den Frauen genau so. Wer aber 100+Kg Übergewicht hat kann unmöglich wirklich richtig gesund sein. Zudem deutet es darauf hin, dass derjenige sehr wenig Selbstdisziplin hat, sich nicht um seinen Körper kümmert und / oder mit massiven ungelösten Problemen zu kämpfen hat die er durch Fressattacken zu kompensieren versucht. Es ist vorhersehbar, dass eine Beziehung zu so einem Menschen irgendwann zwansgläufig zu Problemen führt und unglaublich schwierig wird. Das will sich halt kaum einer antun.

Letztlich ist es aber natürlich auch oft so, dass Menschen mit einer wenig vorteilhaften Optik zwar stets sich darüber aufregen, dass alle möglichen Partner nur auf die Optik achten, die sollen doch die inneren Werte ansehen. Andererseits sind sie selbst aber nicht bereit ebenso große Mängel an ihren möglichen Partnern zu tollerieren.

Ich denke das du WIRKLICH keine Nachteile hast. Es ist nunmal des öfteren so, das übergewichtige Männer, extrem ungepflegt und schlampig sind..... (wie du das bereits bei den Frauen erwähnt hast =)) Wenn du ein gepflegter, ordentlicher Kerl bist, hast du auch bei schlanken Frauen keine Probleme. Ich persönlich kenne viele beispiele die das belegen könnten (aus Freundeskreisen) =) Ob "dicker" mann mit "dünner" Frau, oder "dicke" Frau mit "dünnem" Mann. Natürlich gibt es Frauen, die von vornerein sagen das sie "so jemanden" nicht wollen, aber es gibt auch echt Frauen die finden das sogar besser. klar spielt das aussehen eine große Rolle, weil sonst würde man sich ja gar nicht erst "beachten" ABER mann kann auch mit Übergewicht gut aussehen =)

Wenn Du als stark übergewichtiger Mann, sagen wir mal ein Auge auf eine schlanke Frau geworfen hast dann stehen Deine Chancen so gut oder so schlecht wie die allgemeine geschmackliche Orientierung dieser Frau ist, ich meine damit was für sie als schön oder meinetwegen ästhetisch gilt. Allerdings möchte ich auch keine Illusionen bei Dir aufkommen lassen und deshalb sage ich mal, das es in der Mehrzahl der Fälle so sein wird, das Du keine Chancen bei dieser Frau haben wirst. Natürlich ist es auch nicht von der Hand zu weisen, das manche Attribute welche Du aber nach eigenen Angaben nicht vorweisen kannst einiges quasi kaschieren könnten. Dagegen würde ich behaupten, beim Flirten müssen Deine Chancen keineswegs schlechter sein als die von schlanken Männern aber eben nur beim harmlosen flirten. Da kommt es nämlich vor allem auf Witz un Charme an. Die Gefahr für Dich sich zu verlieben liegt dabei aber auf der Hand. Das Problem der übergewichtigen Frauen könnte ja gerade entgegen den Beteuerungen die sie oft von sich geben ihr Gewicht sein. Das führt zu den von Dir beschriebenen Merkmalen. Was die inneren und äußeren Werte betrifft und die voreilige Beurteilung der Frau als oberflächlich, da sage ich nur folgendes, ins Bett gehe ich mit einem für mich attraktiven Körper und nicht mit Wikipedia oder mit der Liebenswertigkeit in Persona oder eben dem sprichwörtlichen tollen Charakter. Diese Dinge zählen doch ins Schlafzimmer haben sie keinen Zutritt. ;-)

Ich glaube es ist eine 50:50 Chance. Es geht ja bei vielen der Frauen nicht nur auf das aussehen sondern auch auf den charakter . Aber ich wurde es bei Frauen die eher nett aussehen versuchen :-D

Auch mein Freund ist ziemlich rundlich, ich liege gut im Bereich des Normalgewichts. Für mich gibt es keinen besseren auf der Welt, punkt. In Sachen Beziehung lässt sich nichts verallgemeinern. Es wär sicher gelogen, zu sagen, dicke hätten genauso gute Chancen wie schlanke, man kann aber genauso wenig sagen, dickere Männer hätten keine Chancen.

Wenn die richtige kommt, dann passts, und dann ist das Gewicht (von beiden) wirklich nicht relevant.

Außerdem: Schlanke Leute haben vielleicht schneller eine Beziehung, aber ist sie deshalb besser? Viele Leute, die meinen, sie haben bei anderen Geschlecht gute Chancen, gehen oft viel zu schnell eine Beziehung ein, die dann genauso schnell in die Brüche geht.

Wenn sich beide Seiten Zeit nehmen, den anderen kennen zu lernen, dann haut es auch so hin.

Hi,

also ich denke schon, dass Leute die nicht dem Ideal entsprechen kurzfristig weniger chancen haben. Langfristig setzen sich dann eber eher die gemeinsamkeiten durch.

wenn mein Traummann vor mir steht, aber nur über zb fussball redet bin ich nach 30min genervt. wenn ein mann da steht der nicht meinem Ideal entspricht bin ich erstmal kritisch, der kann aber nach 30min so "überzeugend" sein und mit mir auf einer wellenline sein, dass ich dann lieber mit dem den abend verbringe.

aber jetzt nur weil jemand übergewichtig ist rennt man ja nicht weg!?! Jeder bekommt ja seine "Chance", auch wenn man bei dem einen vielleicht erstmal positver eingestellt ist als beim anderen... (wenn wir jetzt über flirten etc reden und nicht nur über sexuelle anziehung)

aber mein Traummann hat zb keine langen haare oder so. also da kann man auch sagen männer mit langen haarem haben nachteile..

ich denke jede abweichung vom ideal der mehrheit hat erstmal nachteile, aber nicht dass sich das wirklich auf das Glück in einer funktionierenden Partnerschaft auswirkt.

Und ich kenne genug dicke Frauen, die einen supersüßes Gesicht haben, viel lachen und sehr offen sind. und kurze haare haben in meiner Umgebung eher die selbstbewussten Frauen (egal ob dick oder dünn). Kann also deine Wahrnehmung nicht teilen.

Man kann auch gut aussehen,wenn man Übergewicht hat...Natürlich sagt man so,dass die meisten Frauen auf gut trainierte Männer stehen....Liegt nicht nur an dir,sondern auch an der Frau....manch eine mag es so,die andere so.... :) Ob es deine Chancen schmällert,denke ich eher nicht....da der Charakter eine verdammt wichtige Rolle spielt ( in meinen Augen) Bei mir zählt der Charakter so 75% locker...und das sage ich,auch wenn ich noch keine Freundin hatte :)

die Wahrscheinlichkeit einer festen Beziehung, respektive Ehe ist deutlich geringer als bei Normalgewichtigen, wobei die dicken Frauen noch mehr benachteiligt sind als die dicken Männer (20% gegenüber 11% weniger Wahrscheinlichkeit zu heiraten). In einem Interview mit Studenten waren Kokainsüchtige, Ladendiebe oder körperliche Behinderte begehrenswerter als Partner als Übergewichtige.

http://www.magenbypass-magenband.ch/adipositas/diefolgen/index.php

Lass dich aber bitte nicht entmutigen

Ich vermute ausserdem das es auch mitunter nicht "nur" abwertende Gründe hat. Die Evolution hat die Frau so geschaffen sich das potenteste, stärkste Männchen zu nehmen, wobei auch gesundheitliche Aspekte eine Rolle spielen. Heutzutage wird es aber gesellschaftlich anders dargestellt.

0

Wenn man anderes hat wie z.b Geld oder macht oder sonstwas was die Frau will is das Gewicht für meist auch die unwichtig die es nich schon finden meist...gibt Ausnahmen.geschmackssache klar und Liebe is Liebe...dennoch ...ich selbst sage ja. Auch wenn innere Werte wichtig sind ein man der dick is sag ich mal den wollen wenige... Er lebt ungesunder meist was unbewusst abschreckt.scheint faul zu sein oder ohne Selbstdisziplin... Kann alles. Muss nich...

dennoch...meins wars nich..aber gegen ein paar Pfunde zu viel hat wohl kaum eine Frau was! Nen klappergestell will keiner

wenn du dich mit 35kg zuviel schon selbst für stark übergewichtig hältst wirds wahrscheilich nix. ;-)

hmm... 35kg zu viel ist doch stark übgerwewichtig, oder? :)

0
@Florian17017

stark übergewichtig find ich wenn man 50kg oder mehr übergewicht hat. 35kg übergewicht haben viele schon als kind. hatte ich z.b. schon mit 12.

0

Ich vermute nicht so gut ,wenn einer mit einem perfekten Sixpack vor der Frau steht, weiß sie wo sie hingeht,Chancen hat man schon nur keine Großen

Wenn du attrkative Frauen musst du nun mal atheltische, sorry, aber als ich sag jetzt mal "Schwabbel" nimmt keine hübsche Frau. Warum auch? Die können doch die hübschen bekommen.

Also, mach Sport und nimm die 35kg ab, dann klappts mit dem flirten. Aber da du ein Mann bist ist es sowieso egal, die hübschen schauen als erstes auf Portmonä, also wenn du Kohle hast kannst du auch fett sein, dass interessiert die nicht. Nur so ein Tipp. Sprich: Doktor und fetter Bauch besser als sixpack und Klemptner.

Was möchtest Du wissen?