Haben Erdbeeren viel oder wenig Zucker/ Kalorien?

7 Antworten

Erdbeeren haben von allen Beeren (sind botanisch zwar keine, aber was soll's) noch mit am wenigsten Kohlenhydrate. Vergleichbar mit Himbeeren. Etwa 5g Zucker pro 100g. Sind damit sehr kalorienarm, denn andere Kalorien (als den Zucker) haben Erdbeeren nicht wirklich.

Sogar bei strengem Low Carb sind ein paar Erdbeeren kein Problem (muss ja nicht gleich 'ne ganze Schale sein).

Also hau rein! Muss ja nicht unbedingt noch Zucker oder Sahne drüber.

Obst ist der gesündeste Zuckerlieferant. Neben Honig.

Hat das günstigste Verhältnis von Fructose und Glucose. Und ist gut für die Schilddrüse, die den Stoffwechsel reguliert.

Kalorien sind nichts ungesundes, das ist bloß eine Maßeinheit für Energie. Dein Körper verbraucht Energie, deshalb musst du welche in Form von Nahrung zu dir nehmen. Je mehr Kalorien etwas hat, umso weniger musst du davon essen.

Stimmt - aber Obst IST ein Zuckerlieferant. Einem Diabetiker z.B. wird von größeren Mengen absolut abgeraten.

0

Erdbeeren haben so gesehen nicht viele kcal, pro 100g nur 5g Zucker, das is nix :D die kannst du trotz Diät immer essen 👌🏼
Genauso Himbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren :)

Was möchtest Du wissen?