Haben Endoskop-Kameras eine gute Auflösung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kannst du auch fragen: sind Autos schnell?

Aber im Allgemeinen haben Endoskopkameras eine schlechtere auflösung als Digitalkameras. Vor allem, wenn sie Bezahlbar sind :)

Du musst wissen wofür die Kamera benutzt werden soll.
Du musst dich fragen, ob die Kamera einen eigenen Bildschirm haben soll oder nicht.

Aber in den meisten Fällen ist es von Vorteil, wenn die Kamera wasserdicht ist und eine eingebaute Beleuchtung haben. Je länger das USB Kabel and den bildschirmlosen Endoskopkameras, um so bequemer ist das Arbeiten.

Ein weiterer Unterschied ist Schwanenhals (halbstarr) oder Kabel (flexibel) und der Kameradurchmesser, der möglichst klein sein sollte.

Und am wichtigsten: wieviel Geld willst du anlegen?

Meine Endoskopkamera hat eine 5m langes USB-Kabel, ist wasserdicht, hat eine eingebaute LED-Beleuchtung und eine Auflösung von 640x480. Die Auflösung ist OK aber der Fokus ist fix. Deshalb ist es manchmal etwas schwierig das Bild scharf zu bekommen, weil mann den Abstand zum Objekt entsprechend wählen muss. Ich habe das flexible Kabel mit einem Dünnen Schweißdraht (Stahldraht) versteift, so dass ich die Kamera besser manövrieren kann.

Alles in allem ist das Teil grenzwertig schlecht bis ungeeignet, hat aber auch nur 9 Euro gekostet (Direktimport aus Honkong über EBAY, dauert aber auch etliche Wochen bis das Teil da ist) Was will man für 9 Euro mehr erwarten. Aber ich habe wenn auch mit ein wenig Mühe. bisher alles gesehen, was ich zu sehen gesucht hatte :)

http://www.ebay.de/itm/USB-Endoskop-Wasserdicht-Endoscope-Inspektionskamera-Rohrkamera-fur-Android-PC-/291997387629?var=&hash=item43fc668b6d:m:mZO8b9rBBz3VJQT205VsAfw


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
Also so direkt wie bei einer Digitalkamera kannst du nicht vorgehen. Nicht alle Endoskop-Kameras speichern automatisiert oder sind überhaupt mit SD-Karten versehen. Manch eine muss mit Computern&Tablets verbunden werden via USB. Andere wiederum haben Speicherkapazität und einen TFT-Display oder LCD-Display. 

Eine Endoskop-Kamera wie auf http://endoskop-kamera.de/ kostet unterschiedlich viel, sodass ich dir gar nicht sagen kann, was sie genau kostet. Es kommt halt auf das Modell an, den Hersteller und das Erscheinungsjahr. Je neuer ein Modell desto teurer ist es.
Bye

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?