Haben die Ureinwohner der USA also die sog. Indianer das Recht, alle anderen Amis, vor allem Trump im hohen Bogen aus dem Land zu werfen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kommt darauf an, von welchem Ansatz man ausgeht...

1.) Das Land gehört den Indianern, deswegen dürfen sie darüber bestimmen

2.) Das Land gehört niemandem, weil alle Menschen auf der Erde überall dasselbe Recht haben

3.) Das Land gehört denen, die es erobert haben solange sie es verteidigen können, ansonsten gehört es den neuen Eroberern

Ich vermute, die Indianer haben gegenüber den Amerikanern in allen drei angeführten Punkten keine großen Erfolgsaussichten

Kennst du den Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen ?

Die indigene Bevölkerung, die Indianer also, auf AE Red Indians genannt, die leben zum großen Teil in Reservaten oder auch in den Städten in eigenen Vierteln.

Ganz wenige Ausnahmen gibt es, die am normalen Leben der USA teilnehmen.

Bislang hat Präsident Trump nichts gegen oder über diese Menschen gesagt. Sie fallen ja auch nicht unangenehm auf, so wie die, die er auf den Kieker hat.

Vor 500 Jahren - hatten sie dieses Recht, haben es aber versäumt.

Heute - ganz sicher nicht !

Du könntest genauso fragen: "Haben die Iren das Recht alle anderen Europäer vom Kontinent zu vertreiben?"

Weil - Europa war vor 3000 Jahren vorwiegend keltisch besiedelt und die Iren sind Nachfahren der Kelten

Wenn findet ihr besser? Putin/Russland, Trump/USA, Kim Jong UN/Nordkorea, Merkel/Deutschland?

Welches Land findet ihr besser und warum?

...zur Frage

LATEINAMERIKA - ALLES EHEMALIGE INDIANER ODER SPANIER?

südamerika, also die ganzen leteinamerikanischen länder, deren einwohner sollen angeblich die ureinwohner amerikas sein, also die indianer, ist das richtig ?

denn ich dachte immer die ganzen lateinamerikaner da unten kommen ursprünglich aus spanien, aber wenn man so überlegt ist dies unrealistisch da mittel und südamerika zich mal soviele einwohner wie spanien hat. also die ganzen brasilianer, mexikaner, salvadorianer und die restlichen länder sind das ehemalige indianer ?? da ich immer der meinung war die indianer sind die ureinwohner der hetigen usa also nordamerika ?! desweiteren würde sich dann die frage stellen, wer vor den spanian in süd amerika gelebt hat ?!

danke im vorraus

...zur Frage

Wo befinden sich die Indianer Reservate und könnte man da jederzeit rein und raus oder ist das ähnlich wie ein Gefängnis?

...zur Frage

Woher kommen die Autos bei einer VIP Eskorte?

Hey. Wenn z.B Trump bei uns in Deutschland ist, wird er ja von einer Kolonne von Polizisten beschützt. Es fahren ja aber auch Amerikanische Sicherheits Leute in Amerikanischen Autos mit, also mit Rot-Blaulicht etc. Bringen die Amis diese Autos von ihrem Land mit, oder werden die Autos bereitgestellt?

...zur Frage

Dürften Kurden unter Trump noch in die USA einreisen ?

In den Nachrichten Stande das Donald Trump keine Muslime ins Land lässt wegen Angst vor IS also terroristen Angriff aber gilt das auch für muslimischen Kurden weil die sind keine terroristen und is hat was gegen Kurden also lässt Donald Trump muslimische Kurden ins Land

...zur Frage

Ich soll über die Geschichte der USA eine Präsi halten (Sioux Indianer) aber es gab auch welche in Nordamerika und das ist ja nicht die USA oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?