Haben die Stoffe: Teein und Theobromin eine ähnliche Wirkung wie Koffein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://koffein.com/teein.html

Teein und Koffein

Der Unterschied von Teein und Koffein und detaillierte Informationen zur Wirkung der anregenden Substanzen. Das in Tee enthaltene Koffein wird oft als Teein bezeichnet. Die unterschiedliche Bezeichnung legt nahe, dass sich im Tee eine andere anregende Substanz als im Kaffee befindet. Allerdings ist Koffein und Teein aus chemischer Sicht völlig identisch.

Allerdings ist das Koffein im Tee stärker an andere Stoffe gebunden, was eine verzögerte und sanftere Wirkung zur Folge. Als Folge sind Trinker von Tee weniger nervös als Kaffeetrinker, der Effekt des Koffeins tritt mitunter später ein und hält länger an.

Wenn sie also während der Schwangerschaft oder aus anderen gründen ihren Koffeinkonsum pro Tag deckeln müssen oder möchten, dürfen sie das in Tee enthaltene Koffein nicht vergessen.


Theobromin ist wie Coffein eine organische chemische Verbindung, ein Alkaloid aus der Gruppe der Methylxanthine. Es besitzt eine dem Coffein ähnliche anregende Wirkung. Theobromin kommt in einigen Pflanzen wie dem Kakaobaum, den Kolabäumen sowie in Teepflanzen vor.

hoffe das hilft dir weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian619619
04.02.2015, 14:48

besser kann man es nicht erklären :9

0

Teein und Koffein ist genau das Selbe.... nur eins ist im Tee, das andere im Kaffee, soweit ich weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?