Haben die Römer und griechen um 0 nur rotwein gekannt/getrunken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch Weißwein wird aus Trauben mit roter Schale gemacht, das Verfahren ist aber aufwendiger und deswegen sicher später entstanden als der Rotwein. Weintrauben mit grüner oder heller Schale gab es zwar schon im Altertum, sie sind aber durch eine Mutation erst spät entstanden und haben vermutlich im Jahr Null noch keine große Rolle gespielt. Genaues bzw. eine genaue Jahreszahl kennt man aber nicht.

Siehe auch https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fwein


Nein, nicht nur. Natürlich kannten die Römer auch andere Getränke außer Rotwein. In Geschichtsbüchern wird meisten über die reichen Römer erzählt, welche oft Wein tranken. Sklaven in Rom haben aber sicherlich kein Rotwein oder andere teure Getränke getrunken. Für sie gab es Wasser.

Bier ,säfte, Wasser

es handelt sich bei der frage um wein, nicht um bier oder wasser. die logische schlussfolgerung bzw. meibe eigentliche frage: kannten/tranken sie auch weißwein

0

Was möchtest Du wissen?